27 September 76

Was ist der Beste Weg, um für Creatives mit Hohen Klickraten zu Optimieren — 10 Möglichkeiten, Ihre Kreativität für den Erfolg von Werbekampagnen im Jahr 2022 zu Optimieren

Heutzutage gibt es so viele verschiedene Möglichkeiten, die Aufmerksamkeit der Nutzer auf Ihre Werbekampagne zu lenken, dass Sie sie wirklich hervorheben möchten. Wie Sie vielleicht wissen, wird es auf der Website des Herausgebers eine Menge Werbung geben, daher möchten Sie sicherstellen, dass eine große Anzahl von Benutzern Ihre Werbung bemerkt und daran interessiert ist.

Was Sie tun möchten, um hohe Klickraten (CTRs) zu erzielen, ist die Optimierung Ihrer Kreationen in einer Werbekampagne. Creatives sind einfach die Möglichkeit, Ihre Werbung hervorzuheben. In diesem Artikel haben wir alle nützlichen Informationen zusammengestellt, die Sie benötigen, um Ihre Kreativität zu optimieren und Aufmerksamkeit zu erregen.


Was Sind Kreativen in der Werbung für Affiliate-Produkte

Als Affiliate sollten Sie ständig nach neuen Wegen suchen, um Traffic auf die von Ihnen geförderten Affiliate-Produkte oder auf Ihre Affiliate-Website zu lenken. Gibt es einen besseren Weg, um diese Aufmerksamkeit zu erregen, als eine Werbekampagne zu starten? Für Ihre Werbekampagne werden die Dinge nicht so einfach aussehen, da der Wettbewerb sehr angespannt ist, besonders jetzt, im Jahr 2022. Daher sollten Sie sich bemühen, Ihre Werbekampagnen mit Kreativen zu optimieren.

Creatives sind die Strategien, mit denen Sie Ihre Werbung kreativer gestalten können. Es gibt verschiedene Arten von Kreativen, genauso wie wir verschiedene Arten von Werbung haben:

  • Textuell. Diese Kreativen können überall verwendet werden, einschließlich nativer Werbung, E-Mail-Kampagnen usw. Normalerweise wecken diese Kreativen die Neugier eines Besuchers oder ermutigen ihn, etwas zu tun.
  • Bilder. Die Bilder auf Werbebannern sind großartig, aber sie sind nicht die effektivsten, da sie statisch sind und nicht die Aufmerksamkeit aller Benutzer erregen.
  • Animation. Dies sind ziemlich neue und erstaunliche Arten von Kreativen. Auch wenn es etwas herausfordernd sein mag, sie zu machen, sind die Ergebnisse lohnender als bei anderen Typen.

Was zu Beachten ist, wenn Sie als Affiliate Creatives Erstellen

Sie wissen, dass die Werbung, die Sie erstellen, sich geringfügig von der Werbung anderer Werbetreibender unterscheiden sollte, da Sie ein Affiliate und kein Hauptunternehmen oder Geschäft sind. Das sind eigentlich gute Nachrichten, weil Sie davon profitieren können. Hier finden Sie einige kreative Tipps für Affiliate-Vermarkter.
 

  • Animierte Videos

Es versteht sich von selbst, dass, wenn Sie eine Anzeige mit statischen Bildern haben, es  eine gute Chance gibt, dass niemand sie jemals bemerken wird. Werfen Sie einen Blick auf die folgenden Beispiele.

  • Simplicity

Gehen Sie niemals davon aus, dass Sie mehr Nutzer anziehen werden, wenn Sie viele zufällige Informationen in Ihre Anzeige einfügen. Es funktioniert nie. Fügen Sie stattdessen die wichtigsten Informationen in Ihre Anzeige ein, die dazu führen, dass Nutzer auf Sie aufmerksam werden. Keine Sorge, Sie können immer zusätzliche Informationen auf der Seite hinzufügen, zu der Sie Benutzer umleiten, für Benutzer, die wirklich interessiert sind.

Schauen Sie sich die Anzeige unten an. Das Unternehmen hat die wichtigsten Informationen mit der grünen Farbe hervorgehoben, nur um Ihre Neugier zu wecken.

  • Native Anzeigen

Sie sind sicher ein- oder zweimal auf Anzeigen gestoßen, die in eine Website integriert sind. Sie sehen sich YouTube oder andere Websites an und stellen fest, dass eines der Inhaltsfelder tatsächlich Werbung ist. Dies ist eine der besten Möglichkeiten, um Ihre Anzeigen in die Publisher-Website zu integrieren oder mehr Klicks als Publisher zu erzielen. Schauen Sie sich das folgende Beispiel an. Dies ist von Dribbble und die SquareSpace-Werbung ist einfach in andere Designs auf der Plattform integriert.

Sie werden definitiv bemerken, dass es sich um eine Anzeige handelt, aber sie wird viel mehr Aufmerksamkeit erregen, als wenn es eine Anzeige in der Seitenleiste gäbe.
 

  • Verwenden Sie Gutscheine

Andere Unternehmen könnten dies nutzen, aber die gute Nachricht ist, dass sie es nur gelegentlich tun. Als Partner können Sie immer mehrere Coupons, Rabattcodes oder sogar Ihre eigenen Promo-Codes auf Werbebannern platzieren. Dies wird die Aufmerksamkeit eines jeden Kunden auf sich ziehen, wenn Sie ein attraktives Affiliate-Branding haben. Denken Sie daran, dass die oben genannten Strategien nur die Grundlagen sind. Gutscheine sind der wahre Game Changer.

  • Call to Action

Dies ist normalerweise der wichtigste Teil aller Display-Werbung oder jeder anderen Art von Werbung, mit der Sie Ihr Affiliate-Produkt bewerben möchten. Die Menschen wollen wissen, dass ihre Handlungen für etwas erforderlich sind. Das bedeutet, dass sie wahrscheinlich nicht viel Aufmerksamkeit auf Werbung lenken werden, die nur von selbst spielt. Geben Sie den Benutzern etwas, auf das Sie achten sollten, z. B. "Schließen Sie diesen Deal ab" oder "Beginnen Sie Ihre Reise". Diese Art von Call-to-Action hilft Benutzern zu verstehen, wonach sie auf der Seite suchen müssen, für die Sie werben möchten.
 

  • Landing Page

Sie haben also alles getan, und Sie haben es geschafft, Ihrem Publikum Ihre Affiliate-Zielseite zu bringen. Jetzt ist es an der Zeit, zu glänzen. Verwenden Sie mehrere Keywords in Ihren Kopien, um Ihre Besucher zu interessieren und Ihre Conversion-Rate zu erhöhen. Greifen Sie nicht sofort mit vielen Informationen an. Zeigen Sie ihnen stattdessen einige relevante Bilder, worum es bei Ihrer Affiliate-Marke geht, was Sie verkaufen möchten und wo sie einkaufen oder mehr Informationen erfahren können.
 

  • Blog-Posts

Eine andere Art von Seiten, auf die Sie Personen weiterleiten können, die auf Ihre Anzeige geklickt haben, sind Blogpostartikel. Hier sind einige Ideen für effektive Blog-Artikel, die die Aufmerksamkeit Ihrer Nutzer auf sich ziehen können.

  • Ein Listenartikel "Top-Produkte ..." der die besten Produkte im Zusammenhang mit der von Ihnen beworbenen Werbeanzeige auflistet, damit die Benutzer, die schließlich dorthin gelangen, tatsächlich interessiert sind.
  • Ein Blogbeitrag darüber, wie Sie etwas in Bezug auf Ihre Nische tun können.
  • Ein Blogbeitrag über den Verkauf, den Sie an saisonalen oder Feiertagen durchführen, um Menschen zu ermutigen, dieses Produkt mit Ihrem Link zu kaufen.

Die Besten Tools zum Erstellen von Creatives für Werbekampagnen

Wie bereits erwähnt, sind bestimmte Arten von Kreativen möglicherweise nicht einfach zu erstellen, besonders wenn Sie nicht viel Zeit damit verbringen möchten, und noch mehr, wenn Sie sich mit der Verwendung von Grafikdesign-Software nicht vertraut sind. Hier sind einige super einfache Tools, die jeder zum Erstellen von Kreativen verwenden kann.


Canva

Canva ist das beliebteste und nützlichste Tool für schnelles Grafikdesign für Ihre Affiliate-Anforderungen. So funktioniert es. Sie können sich registrieren und vorgefertigte Vorlagen verwenden, um Ihre Angebote zu erstellen. Wenn Sie jedoch mehr von Canva erhalten möchten, um noch bessere und einzigartige Designs zu erstellen, können Sie ein Abonnement erwerben, das bei $12,99 pro Monat beginnt. Der Einstieg in Canva ist nicht so schwer und Sie können alles darüber aus einem einfachen YouTube-Tutorial lernen. Sie können sogar Animationen in Canva erstellen, was es zu einem vielseitigen Tool macht.


Powtoons

Obwohl Canva ziemlich gut ist, wenn es darum geht, Animationen zu erstellen, insbesondere Sofortanimationen, haben wir immer noch ein anderes Tool, wenn Sie etwas Spezialisierteres für Ihre Animationsbedürfnisse wünschen. Powtoons ist eine Plattform, die sich auf die Erstellung von Animationen aller Art, Erklärvideos, Marketinganimationen usw. spezialisiert hat. Es gibt so viele Vorlagen zur Auswahl und Sie erhalten sogar eine kostenlose Testversion. Auf dieser Plattform ist alles sehr benutzerfreundlich und Sie können in weniger als einer Minute mit der Vorlage beginnen. Wenn Sie die Pro-Version wünschen, können Sie immer bei $89 pro Monat beginnen.


Unsplash

Wenn Sie darüber nachdenken, wo Sie Stockbilder bekommen können, machen Sie sich keine Sorgen, denn es gibt einen ganzen großen Katalog von Stockfotos auf Unsplash. Sie können die Website aufrufen und nach dem suchen, wonach Sie suchen. Manchmal müssen Sie für die Bilder den Fotografen oder den Ersteller angeben, aber im Allgemeinen sind diese Archivfotos kostenlos.


Wo Bekommt man Ideen für Kreative?

Vielleicht fragen Sie sich jetzt, wo Sie jetzt sind, wo Sie auf dem besten Weg sind, Ihre Kreativität zu entwickeln und wie können Sie noch kreativer sein, um aufzufallen. Hier sind einige Vorschläge.

  • Folgen Sie Designtrends. Eine der einfachsten Möglichkeiten, Kreative zu finden, besteht darin, den Designern zu folgen, und welche Plattform könnte besser sein als Dribbble. Sie können ganz einfach nach "Werbung" oder "Kreativen" suchen und sich das Design ansehen, um sich inspirieren zu lassen.
  • Holen Sie sich Kenntnisse über User Experience Design. User Experience Design ist die Grundlage für die Optimierung Ihrer Werbekampagnen. Stellen Sie sich weiterhin die Frage: Was will mein Publikum sehen?
  • Schau dir die Konkurrenten an. Es ist immer hilfreich, Ihre Konkurrenten zu beobachten und zu überprüfen, woher sie sich inspirieren lassen und wie ihre Leistung aussieht. Vergleichen Sie sich mit ihnen und versuchen Sie, Ihre Werbung noch herausragender zu gestalten.

Beispiele für Creatives in Verschiedenen Affiliate-Nischen 

In diesem Abschnitt haben wir uns überlegt, einige Beispiele hinzuzufügen, damit Sie wissen, worauf Sie bei den Creatives jeder Nische achten müssen. Schauen Sie sich das folgende Beispiel von Gambling an. Eine häufige Sache, die Sie in Glücksspielanzeigen häufig bemerken werden, ist der CTA. Normalerweise gibt es bei allen Glücksspiel- oder Wettanzeigen einen CTA mit der Aufschrift 'Jetzt spielen' oder 'Gewinnen beginnen'. Einige andere versuchen, ein Beispiel für einen großen Gewinn zu geben, den Sie erzielen könnten, wenn Sie Geld auf einer bestimmten Glücksspiel-Website eingezahlt haben. Einige andere machen es interaktiv und bitten Sie, einen Spielautomaten zu benutzen, und wenn Ihre 3 Versuche vorbei sind, laden Sie sie auf ihre Website ein.

Für eine weitere der profitabelsten Nischen enthalten Anzeigen normalerweise nicht nur gute Bilder der Produkte, die verkauft werden möchten, sondern auch eine Rabattnummer für riesige Schriftarten sowie einen Rabattcode oder Promo-Code, den sie beim Auschecken anwenden können. Diese Anzeigen sind sehr verbreitet und auch sehr effektiv, insbesondere wenn sie sich auf saisonale Rabatte oder Veranstaltungen beziehen.

Auch wenn dies nur Beispiele sind, hat jede Nische ihre eigenen Creatives, mit denen Sie Ihre Werbekampagnen optimieren können. Schauen Sie sich einfach um und sehen Sie, was für Ihre Nische am effektivsten ist.


Schlussfolgerung

In diesem Artikel finden Sie einige wichtige Informationen zur Optimierung Ihrer Werbekampagnen als Affiliate. Sie können jederzeit überprüfen, wie Werbenetzwerke funktionieren und wie Sie damit Geld verdienen können. Wenn Sie mehr über Kreative erfahren und wissen, wie Sie mit Anzeigen auf Ihrer Website Geld verdienen können, können Sie mehr Geld generieren. Es gibt alle Arten von Anzeigen, auf die Sie sich auch konzentrieren könnten, z. B. Push-Benachrichtigungen, In-Page-Push-Anzeigen, Popunder und Videos. Stellen Sie sicher, dass Sie auch die richtigen Netzwerke für Ihre Werbekampagnen verwenden. Beachten Sie, dass nicht alle Netzwerke für die Bewerbung Ihrer Inhalte geeignet sind, da sie Ihren Ruf herabsetzen und Ihre Anzeigen auf irrelevanten Websites schalten können. Wenn Ihre Klickrate also niedrig ist, könnte einer der Gründe dafür sein, dass Ihr Werbenetzwerk auch nicht das richtige ist. Scheuen Sie sich nicht, verschiedene Anzeigen auszuprobieren und zu vergleichen. Die Mühe zahlt sich immer aus.

Wie gefällt Ihnen der Artikel
#creatives