21 September 2023 0 212

Führen Sie ein Hautpflegegerät als Dropshipping-Produkt, und verdienen Sie $1 000 in acht Tagen

Biaheza ist ein junger Internetunternehmer, der tausende Dollar online verdient hat, hauptsächlich durch Dropshipping. Er hat mehrere Dropshipping-Shops aufgebaut, die einen 6- bis 7-stelligen Umsatz generieren, und er hat auch einen YouTube-Kanal, auf dem er einige seiner Online-Geldmach-Strategien teilt.

In diesem Beitrag schauen wir uns an, wie Biaheza es geschafft hat, einen Shop für Hautpflegeprodukte mit 1 000 täglich konvertierten Kunden aufzubauen. Wir werden uns das Produkt ansehen und wie er auf die Produktidee kam, wie er den Traffic auf den Shop bekam, den er für das Produkt aufbaute, die Herausforderungen, mit denen er konfrontiert war, die Gesamteinnahmen, die Kosten für Anzeigen und das Einkommen.

Laut Biaheza:

"Einige Leute mögen Ihnen sagen, dass Dropshipping tot und übersättigt ist, aber ich bin hier, um Ihnen zu sagen, dass dies nur eine kontroverse Aussage ist." " Der Online-Verkauf von Produkten ist noch kein aussterbendes Geschäft."


Das Produkt

Mit den Worten von Biaheza sagte er:

"Es gibt viele Faktoren, die ein gutes Produkt ausmachen." Man muss einen gewissen "Wow"-Faktor haben, und ich persönlich verkaufe hauptsächlich Produkte, die ein Problem lösen. Es ist einfach die einfachste Art von Produkt zu vermarkten, da man kein kreatives Genie sein muss, um ein Produkt zu verkaufen, das ein Problem löst. "Natürlich kaufen die Leute Produkte, die Probleme lösen."

Das Produkt, für dessen Verkauf sich Biaheza entschieden hat, ist ein Mikrostromgerät für die Haut, das in der Regel für die Mikrostromtherapie der Haut verwendet wird.

"Mikrostromgeräte verwenden Niederspannungsstrom, um Ihre Gesichtsmuskeln zu trainieren. Sie versetzen den Muskeln kleine Stöße, was die Muskeln stärkt und die Zellaktivität anregt.

Mit zunehmendem Alter beginnen sich die Muskeln im Gesicht zu verkümmern, was zu schlaffer Haut führt. Der natürliche Rückgang der Muskelkraft, der mit dem Alter eintritt, kann zu Anzeichen des Alterns in verschiedenen Bereichen des Gesichts, einschließlich des Kinns und der Augenlider, beitragen. Laut Emma Goodman, einer Kosmetikerin, besteht das Ziel der Mikrostromtherapie darin, diese Muskeln zu stärken und ein gestrafftes Aussehen zu fördern.

Mikrostrom wird seit Jahrzehnten eingesetzt, insbesondere in der Physiotherapie, und ist äußerst sicher, wirksam und präzise.

"Physiotherapeuten setzen die Mikrostromtherapie seit den 1970er Jahren zur Schmerzlinderung und sogar bei Gesichtslähmungen ein".

Außerdem kann Mikrostrom die Kollagenproduktion anregen, da ATP auch für die Kollagenproduktion verwendet wird. Kollagen ist ein Protein in der Haut, das ihr Struktur verleiht und zu einem prallen, festen Teint beiträgt.

"Diese Therapie wird häufig in der Physiotherapie eingesetzt und hat in Studien gezeigt, dass sie die Wundheilung fördert", sagt Dr. Lal.

Während eine Behandlung in der Praxis dramatischere Ergebnisse bringt, können regelmäßige Mikrostrombehandlungen zu Hause zu einer strafferen, gelifteten Haut führen, weshalb dieses Produkt so erfolgreich ist.

Weitere Gründe, warum Biaheza dieses Produkt gewählt hat, sind

  • Es ist ein ungesättigtes Produkt.
  • Es ist ein zeitsparendes Produkt, denn es erspart Ihnen die Buchung eines Termins beim Hautarzt. Sie können dieses Gerät einfach selbst anwenden und erhalten trotzdem die Ergebnisse, die Sie beim Besuch eines Hautarztes erzielen können.
  • Der letzte und wichtigste Grund ist der Preis. Auf großen Marktplätzen wie Amazon kostet ein Mikrostromgerät etwa $300 bis $500.

  • Dieses Mikrostromgerät für die Haut kostet auf AliExpress etwa $15 bis $20.


Wie man einen Shop für ein Hautpflegeprodukt aufbaut

Der wichtigste Aspekt, der bei der Gestaltung eines solchen Ladens zu berücksichtigen ist, ist die Ästhetik des Produkts, denn da es sich um eine Nische für Hautpflegeprodukte handelt, muss es einen Inbegriff von Schönheit darstellen. Stellen Sie also immer sicher, dass Ihr Geschäft extrem schön und attraktiv ist.

Skinfion wurde als Name für den Shop gewählt, weil er mit Haut als Zusatz zum Schlüsselwort markenfähig klingt.

Biaheza verbrachte zwei Tage mit dem Aufbau des Shops, im Durchschnitt zwei Stunden pro Tag. Er betonte, dass die Produktseite die wichtigste Seite des Shops ist. Das liegt daran, dass die meisten Käufer, die einen Kauf tätigen wollen, direkt auf der Produktseite landen; sie haben nichts mit der Homepage oder einer anderen Art von Seite zu tun. Das bedeutet nicht, dass Sie sich nicht bemühen sollten, andere Seiten ansprechend zu gestalten, aber nicht so, wie Sie es auf einer Produktseite tun würden.

Einige Dinge, die auf einer Produktseite enthalten sein sollten, sind:

  • Eine einfache und ausführliche Produktbeschreibung. Sie hat einen großen Einfluss darauf, wie die Kunden das Produkt, das Sie verkaufen, wahrnehmen.
  • Vorher-Nachher-Bilder des Produkts. Die Ergebnisse von Personen, die das von Ihnen vorgestellte Produkt verwendet haben, werden Ihre Kunden sehr überzeugen.

  • Anleitungsmenü. Hier erfahren die Kunden, wie sie das Produkt verwenden müssen, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

  • Ein Video, das die Funktionsweise des Produkts erklärt. Die Kunden sehen sich lieber Videos an, als Bedienungsanleitungen zu lesen, und sie gewinnen leicht Ihr Vertrauen, wenn sie ein Video über die Funktionsweise des Produkts sehen.
  • Kundenfeedback. Wenn Sie Kunden anlocken wollen, muss die Produktseite einige Bewertungen enthalten. Was ist, wenn es sich um einen brandneuen Laden handelt? Biaheza hat Bewertungen von der AliExpress-Produktseite importiert, auf der er das Produkt gekauft hat.


Wie man durch Tiktok Ads Traffic für ein Hautpflegeprodukt erhält

In der Vergangenheit nutzte Biaheza Facebook-Anzeigen zur Steigerung des Verkehrsaufkommens, aber jetzt nicht mehr.  Er sagte:

"In der Vergangenheit war es am sinnvollsten, mit Facebook-Anzeigen zu werben, aber als die Anzeigen teurer wurden und die Regeln für Online-Kampagnen immer strenger wurden, wurde es einfach weniger effektiv."

Statt Facebook nutzte er also bezahlte Tiktok-Anzeigen, und er verwendete Alisave, um Produktvideos von der Produktseite des AliExpress-Lieferanten herunterzuladen und Videos für seine TikTok-Anzeigen zu erstellen. Alisave ist zwar nicht kostenlos, ermöglicht aber das Herunterladen von Produktbildern und Videos von AliExpress-Produktseiten. Biaheza zahlte $50 für die Nutzung von Alisave, plus weitere $50 für die Bearbeitung und Zusammenstellung der Videos. Er entschied sich, die Videobearbeitung auszulagern, weil er professionell aussehende Videos wollte.

Er nutzte also bezahlte Tiktok-Anzeigen anstelle von Facebook. Um Videos für seine TikTok-Anzeigen zu erstellen, nutzte er einen Dienst namens Alisave, um die Produktvideos von der Produktseite des AliExpress-Anbieters herunterzuladen. Alisave ermöglicht das Herunterladen von Produktbildern und -videos von der AliExpress-Produktseite, allerdings ist es nicht kostenlos. Die Nutzung von Alisave kostete Biaheza $50, und er gab weitere $50 für die Bearbeitung und Zusammenstellung der Videos aus.  Er entschied sich, die Videobearbeitung auszulagern, weil er professionell bearbeitete Videos wollte.

Der nächste Schritt bestand darin, die Tiktok-Pixelseite im Shop zu installieren, die es Tiktok ermöglicht, Daten über die Art der Kunden zu sammeln, die den Shop besuchen, und die Art der Personen zu optimieren, denen die Anzeigen gezeigt werden.  Zu diesem Zweck musste das Shopify-Konto mit dem Tiktok-Anzeigenkonto verknüpft werden.

An diesem Punkt kann eines der beiden folgenden Dinge passieren: Tiktok wird Ihren Antrag entweder sofort ablehnen oder genehmigen, oder der Antrag wird in den Schwebezustand versetzt.

Die Herausforderungen beim Betrieb eines Hautpflegeprodukts mit Tiktok-Anzeigen

Biaheza hat zehn verschiedene Anzeigensätze, aber sein Antrag wurde von Tiktok abgelehnt, weil die Landing Page zu der verbotenen Branche des Zielortes gehört. Daraufhin stellte er einen Antrag auf eine manuelle Überprüfung, die zwei Tage dauerte.

Interessanterweise erhielt der Antrag auch nach einer manuellen Überprüfung nicht die Zustimmung von Tiktok. Als Grund wurde diesmal angegeben, dass es sich bei dem Produkt um ein pharmazeutisches Produkt handelt, und die meisten Werbetreibenden sind bei solchen Produkten offen, weil sie nicht über das medizinische Fachwissen verfügen, um die Echtheit des Produkts zu überprüfen. Dennoch handelt es sich bei dem Produkt nicht um ein Arzneimittel, sondern um ein therapeutisches Produkt.

Mit seinen Worten sagte Biaheza:

"Vielleicht, weil ich die Inhaltsstoffe des Serums, das mit einem Mikrostromgerät verwendet werden soll, auf der Produktseite habe. Ich werde also versuchen, diesen Bereich von der Produktseite zu entfernen und dann neue Anzeigensets erstellen und versuchen, diese zu lancieren, weil ich es irgendwie aus ihrer Perspektive verstehe. Wenn auf der Produktseite eine Reihe von pharmabezogenen Inhaltsstoffen aufgelistet sind, kann ich mir vorstellen, dass sie denken, dass es sich um ein pharmazeutisches Produkt handelt".

Sie wurde genehmigt, nachdem die Änderungen vorgenommen und ein neuer Antrag eingereicht worden war. Daher müssen Sie vorsichtig sein, was Sie auf Ihre Produktseite stellen, um Verbote und Verzögerungen durch Anzeigenplattformen zu vermeiden.

Das Ergebnis der Kampagne

Etwa 30 Minuten nach der Auslieferung der Anzeigen wurde der erste Verkauf in Höhe von 47,98 $ getätigt, mit 124 Besuchern und 26 Live-Besuchern.

Drei Stunden später hatte der Shop $275 Umsatz, und ein genauerer Blick auf die letzte Stunde zeigte einen deutlichen Anstieg der Verkäufe; vielleicht werden die Anzeigen einfach von Tiktok indiziert und richtig optimiert.

Tiktok stellte jedoch alle Anzeigen von Biaheza mit der gleichen Behauptung ein, dass das Produkt pharmazeutisch sei. Diesmal strukturierte er das Geschäft in Bezug auf die verwendeten Schlüsselwörter völlig um.

So ersetzte er z. B. Serum durch Gel, und dasselbe tat er mit anderen medizinischen und pharmazeutischen Begriffen. Anstatt eine zweitägige manuelle Überprüfung abzuwarten, änderte Biaheza den URL-Link der Anzeige von der Homepage direkt auf die Produktseite. Nach diesen Änderungen wurden die Anzeigen genehmigt und liefen reibungslos.

Hier ist der Meilenstein der Einrichtung des Shops:

Tag 1 und 2: Produktsuche und Ladenbau.

Tag 3 und 4: Tiktok-Anzeigenanwendung.

Tag 5 und 6: Tiktok-Anwendung zur manuellen Überprüfung.

Tag 7: Bei der ersten Auslieferung der Anzeigen wurden $275 eingenommen, bevor sie von Tiktok Ads gestoppt wurden.

Tag 8: Die Anzeigen liefen einwandfrei, und das Geschäft erreichte $1 019,56.

So brauchte er 8 Tage, um sein brandneues Geschäft mit Hautpflegeprodukten von Grund auf neu zu eröffnen und tausend Dollar zu verdienen.

Einkommensanalyse

Einnahmen:

  • Anzahl der Aufträge: 22
  • Gesamteinnahmen: $1 019,56

Ausgaben:

  • Gesamtkosten des Produkts: $336,02
  • Kosten für die Videobearbeitung: $50
  • Kosten AliSave: $50
  • Kosten für Anzeigen: $336.10
  • Gesamtkosten:

Einkommen: 247,44 $

​​​​​​​Schlussfolgerung

In diesem Beitrag haben wir uns angesehen, wie Biaheza, ein Internetunternehmer, Skinfion, einen Shop für Hautpflegeprodukte, gegründet und mit TikTok-Anzeigen in 8 Tagen $1 019,56 Umsatz erzielt hat. Das Produkt, ein Mikrostromgerät für die Haut, ist wenig konkurrenzfähig, und wenn Sie es von einem chinesischen Shop wie Aliexpress beziehen, können Sie es zu einem niedrigeren Preis verkaufen als die hohen Preise auf vielen großen Marktplätzen wie Amazon. Diese beiden Faktoren werden den Erfolg Ihres Unternehmens sicherstellen.

Einer der schwierigsten Aspekte bei der Einrichtung eines solchen Ladens ist die Sicherstellung einer reibungslosen Werbekampagne, die frei von Verboten ist. In unserer Fallstudie verbietet die TikTok-Politik die Werbung für pharmazeutische Produkte, aber Biaheza hat diese Herausforderung gemeistert und einen Gewinn erzielt. Die Schwierigkeiten bei der Einrichtung solcher Läden sind je nach Nische unterschiedlich.

Wie gefällt Ihnen der Artikel