26 Oktober 0 62

Facebook-Kampagnen werden im Jahr 2022 und darüber hinaus gemäß dem Facebook-Algorithmus getestet

Die besten Marketingstrategien von Facebook ändern sich ständig und es ist unsere Aufgabe, Ihnen die neuesten Strategien anzubieten, die von führenden Medienkäufern erforscht, in die Praxis umgesetzt und erfolgreich erwiesen wurden. In diesem Artikel werden wir uns die Low-Budget-Strategie des Startens von Facebook-Anzeigen von Brandon Nguyen, einem E-Commerce-Unternehmer, Medienkäufer und Mitbegründer von Ecom Incubators ansehen. Diese Strategie wird für die meisten Medienkäufer ziemlich neu sein und basiert auf der aktuellen Automatisierung, die Facebook implementiert hat.

In seiner Strategie zum Starten von Facebook-Anzeigen erklärt Brandon, wie Sie Ihre ersten Anzeigen so starten können, dass Sie nützliche Daten erhalten, die Sie in eine bestimmte Richtung lenken, die für Sie nützlich ist. Brandon erklärt, wie man tatsächlich Werbung startet, ähnlich wie führende Top-Medienkäufer in den geheimen Mastermind-Gruppen, in denen er besteht, einig geworden sind.

"Ehrlich gesagt, so sollten Medienkäufer jetzt Anzeigen schalten. Jetzt ist es ziemlich meta, und genau so schalten Top-Leute in diesem Bereich, die wissen, wie man Medien verkauft und kauft, ihre Werbung schalten.

Dropshipping-Gurus und andere Marketing-Gurus wussten nichts davon, und wenn sie es herausfinden, werden sie sehr spät zur Party kommen. Es ist also wahrscheinlich, dass in ein oder zwei Jahren jeder wird Anzeigen wie diese beibringen, aber ich werde es euch jetzt zeigen", sagt Brandon Nguyen.

Brandon Nguyen glaubt, dass das, was Medienkäufer heutzutage auszeichnet, einfach ihre Fähigkeiten sind, Produkte zu verkaufen. Facebook hat bereits eine Menge Arbeit geleistet, indem es neue, starke Funktionen eingeführt hat, die Facebook Ads Power 5 nennen. Facebook Ads-Lösungen mit automatisierten Lösungen sollen Marketing- und Medienkäufern die Arbeit bei der Ausführung von Anzeigen auf Facebook erleichtern.

Die Facebook Ads Power 5 sind:

  • Automatischer erweiterter Abgleich
  • Optimieren des Kampagnenbudgets
  • Vereinfachte Kontoeinrichtung
  • Automatische Platzierung
  • Dynamische Anzeigen

Nach der Einführung dieser Funktion, drängt Facebook Sie als Medienkäufer heutzutage dazu, einfach mehr Ihrer Marketingbemühungen zu nutzen, und den Rest erledigen sie mit ihren Automatisierungsalgorithmen.

Brandon betrachtet Facebook daher als ein Tool, um die Ideen zu testen, die Vermarkter oder Medienkäufer in den Köpfen haben, anstatt wie zuvor ein Ort zu sein, um Interessen und Publikum zu testen und wie viele Menschen immer noch unterrichten. Facebook hat bereits Daten über Interessentypen und Zielgruppen, die gut funktionieren und sie müssen nur Ihre Marketingansätze in ihrem Publikum verwenden, damit sie die Ergebnisse für Sie erzielen können.

"Facebook nutzen wir, um Ideen zu testen und zu versuchen, sie so zu strukturieren, dass sie Facebook optimal nutzen können. Dies liegt daran, dass wir, wenn wir eine Kampagne durchführen, sie optimieren, um jedes Ziel zu erreichen, sei es Einkaufen, Traffic oder etwas anderes. Facebook wird immer versuchen, die Optimierung mit den geringsten Kosten oder dem größten Volumen zu finden.

Und wenn wir eine Reihe solcher Tests durchführen, schaue ich nicht auf CPC oder CTR, sondern schaue mir an, wo sie die Kosten verteilen. Vielleicht habe ich bereits eine gute Grundlage dafür, wie ich meine Anzeigen erstelle, also sind all diese anderen Metriken wieder Vanity-Metriken. Ich schaue mir an, wohin mich Facebook führt. Wo geben sie mein Geld aus, basierend auf einer Idee, die ich geplant habe, und einer Hypothese, die ich testen möchte? Ist es vorteilhaft? Ist es konsequent? Trifft es die KPIs, die ich erreichen wollte?"

Facebook ist im Wesentlichen nur ein Tool am Ende des Tages. Als Vermarkter oder Medienkäufer verwenden Sie dieses Tool einfach und es wird so gut wie ein guter Benutzer sein.

Visualisierung des aktuellen Facebook-Algorithmus

Bevor wir zu Brandon Strategie gehen, müssen wir den aktuellen Facebook-Algorithmus ansehen. Wir werden uns ansehen, wie der Algorithmus Ihre Position in der Auktion berechnet und wie der Traffic, den er für die Anzeigensätze Ihrer Kampagne liefert, optimiert wird.

Wie Facebook Ihre Position in der Auktion berechnet

Mit Facebook ist es folgendes: Je höher Ihr Auktionsplatz ist, desto günstiger sind die Kosten im Verhältnis zu Ihrer Zielgruppe. Ihre Zielgruppe basiert auf Ihrer Werbung und nicht auf Ihren Interessen. Auf diese Weise wird Ihr Targeting auf Anzeigenebene durchgeführt.

Facebook-Anzeigen basieren auf einem Auktionssystem und Facebook tendiert dazu, den Werbetreibenden zu fördern, der seinen Nutzern die bestmögliche Erfahrung bietet.

$83 000 auf Facebook für 1 Monat mit dem Neuen Shopify-Shop, der Facebook-Anzeigen Nutzt

Abhängig von Ihrer Zielgruppe, kann der günstigste Auktionsplatz zwischen $0,5 und $2 pro Klick liegen. Es hängt davon ab, auf wen Sie sich konzentrieren und in welcher Nische.

Facebook verwendet diese Formel, um Ihre Auktionsposition zu bestimmen:

Werbetreibendes Gebot x Geschätzte Auktionsrate + Nutzerwert = Gesamtwert


Kosten pro Ergebnis und Budget

Bei Facebook-Anzeigen sind die Kosten umso höher, je mehr Sie ausgeben. Wenn Sie also mehr Geld ausgeben, werden Ihre Kosten steigen.

Facebook wird immer für das optimieren, was den größten Traffic liefert.

Facebook teilt Ihre Kampagnenausrichtung, demografische Daten und Werbekreationen in bestimmte Kombinationen auf und optimiert sie dann für eine bestimmte Kombination, die das meiste Volumen zu den niedrigsten Kosten für Ihr Budget und Ihr Gebot liefert.

So testen Sie Facebook-Anzeigen im Jahr 2022

Brandon sagt, dass der beste Weg, Facebook-Werbekampagnen im Jahr 2022 zu testen, sehr einfach ist, aber etwas unkonventionell ist, was die meisten Leute gewohnt sind. In der Regel sind Vermarkter und Medienkäufer daran gewöhnt, Kampagnen durchzuführen, die auf die Interessen des Publikums zugeschnitten und optimiert sind.

Die "veraltete", herkömmliche Art, Facebook-Anzeigen zu testen

Bevor wir uns mit der Art und Weise befassen, wie Brandon empfiehlt, Facebook-Anzeigen einzurichten, werden wir uns zuerst die herkömmliche Art und Weise ansehen, wie Vermarkter Anzeigen schalten. Diese herkömmliche Methode ist eine, mit der Sie wahrscheinlich vertraut sind und die Sie immer noch verwenden. Sie können eine CBO- oder ABO-Kampagne mit jedem Budget pro Tag durchführen. Die Leute werden Ihnen vorschlagen, für $ 50 bis $ 100 zu testen und so erzählen sie Ihnen von den Tests oder was Sie vielleicht testen:

Sie können also die Anzeigensätze A und B mit den Prozentsätzen A und B haben. Dies können die Interessen Ihres Publikums für jedes Produkt sein, das Sie bewerben.  Nehmen wir an, Sie verkaufen chinesische Mascara-Produkte. (Brandon hat persönlich seinen Umsatz auf $300 000 pro Monat erhöht, indem er chinesische Mascaras in seinem Shopify-Geschäft verkauft.

So testen die Leute ihre Kampagnen im Allgemeinen konventionell  mit Interessen. Die Interessen können jedes Targeting sein, das mit einem Publikum verbunden ist, das Mascara kaufen könnte. Es könnte ein Publikum sein, das sich für Schönheit, Mascara oder etwas anderes interessiert, das das Facebook Audience Tool bieten kann.

Nachdem sie Adsets basierend auf Interessen eingerichtet haben, schalten Vermarkter ihre Anzeigenmotive und beginnen dann mit dem Testen.

Dies ist eine Einstellung, die normalerweise von Leuten verwendet wird. Manchmal führen sie sogar die gleiche Anzeige für jedes Interesse aus. Brandon sagt jedoch, dass Facebooks Werbetechnologie diese Methode zerstört. Wie man Affiliate-Marketingprogramme in einer finanziellen Nische fördert  

Wie man $ 5.760 in einer Woche im Affiliate-Marketing in einer Nische aus Geld und Motivation Verdient

"Die Werbetechnologie von Facebook ist derzeit wirklich schlau genug, um festzustellen, wer Ihre Zielgruppe ist. Warum also sollten wir die Interessen überprüfen? Warum sollten wir ein Publikum testen, wenn wir nicht einmal wissen, ob unsere Marketingansätze funktionieren oder ob unsere Werbung überhaupt funktioniert? 

Die Leute geben sofort $100 pro Tag für Tests aus, nur um ein Einkommen von $50 pro Tag zu erzielen. Das verbrennt so ziemlich all das Geld. Nehmen wir an, Sie haben tatsächlich einige Verkäufe, sie werden wahrscheinlich fallen oder Sie haben vielleicht Glück. Sie haben wahrscheinlich Glück, weil Facebook wirklich schlau darin ist, Leute zu finden, die für den Kauf bereit sind. 

Das macht keinen Sinn. Sobald Sie das Geld ausgegeben haben, was werden Sie tun? Die Leute bleiben hier immer stecken und stellen Fragen wie "Okay, ich habe eine Reihe von Interessen-Adset, das funktioniert, also was soll ich als Nächstes tun?" Was soll ich jetzt tun? Sollte ich mein Budget erhöhen oder sollte ich meine Interessen ein wenig mehr verfolgen? "Es wird Ihnen nichts geben, denn wiederum ist Facebook wirklich schlau, also ist es nicht der Weg, den Sie testen wollen."


Der richtige Weg, um Facebook-Kampagnen im Jahr 2022 zu testen.

Brandon empfiehlt das Testen, indem Sie die Zielgruppe Ihrer Anzeigengruppen nach jedem einzelnen Marketingansatz aufteilen. Wenn wir also Mascara-Produkte verkaufen, werden die Adset-Targetings auf den Marketing-Winkeln basieren.

Eine der Zielgruppen werden Menschen mit sehr kurzen Wimpern sein. Ein weiteres Beispiel sind Menschen auf dem Mascara-Markt, und letzteres kann völlig experimentell sein, wie ältere Frauen, die irgendeine Art von Mascara brauchen. Das sind also 3 völlig unterschiedliche Marketing-Perspektiven.  

Sie können je nach den Anforderungen Ihrer Kampagne, Ihrem Budget und Ihren Werbemanagementfähigkeiten 10 oder mehr Ansichten erstellen. Werfen Sie einen Blick auf Pepsi und Coca-Cola, sie verwenden mehr als 10 verschiedene Blickwinkel, die wiederum dazu führen, dass sich Menschen trotz der Tatsache, dass ihre Marken seit Jahren existieren, neu und attraktiv fühlen.

"Der Unterschied in den Winkeln ist, das, was Sie brauchen, um etwas auf Millionen zu skalieren. Ich habe Mascara verkauft und es auf $300 000 pro Monat erhöht, und ich habe mich für Luxus-Mascara zu einem erschwinglichen Preis entschieden. Das war meine ganze Botschaft an meine Kreationen."

Sie werden das gleiche Interessen-Targeting basierend auf den Winkeln in jedem Adset haben. Manche Leute mögen ziemlich widersprüchlich sein, aber Brandon zieht es vor, den Kreis von Anfang an einzugrenzen, während er ein ziemlich großes Publikum behält.


Anzeigenebene

Auf der Anzeigenebene werden Sie verschiedene Arten von Creatives testen. Vielleicht werden Sie versuchen, einen Vorschlag, eine Idee oder eine Nachricht zu präsentieren, die Sie mit einer Image-Anzeige, einer Videowerbung und vielleicht sogar einem Loop-GIF oder einem Karussell haben. Sie werden all diese kreativen Ansätze testen, weil Sie nicht wissen, was funktioniert, bis Sie irgendwelche Ergebnisse sehen. Es gibt Dinge, die heutzutage sicher funktionieren. Videowerbung ist immer noch die beste. Auf diese Weise können Sie Videoanzeigen verwenden, die in Trendformaten wie Instagram-Rollen und TikTok-Videoformaten erstellt wurden.

Beim Erstellen von Anzeigen müssen Sie über die größte Variation nachdenken, die auf Auswirkungen basiert, die Sie erstellen können, um diesen Marketingansatz zu testen. Auf diese Weise können Sie sogar 4 verschiedene Videos anstelle von Bildern haben.

Also, mit diesen 4 verschiedenen Videos müssen Sie sie in das größte herunterbrechen, was Sie testen können. Mit einem Video könnte dies wahrscheinlich Ihr Video-Hook sein. Dein Hook ist ein kleiner Teil des Videos, aber er hat den größten Einfluss. Auf diese Weise können Sie das Video mit verschiedenen Hooks testen, nur um die Dinge wirklich einfach zu halten. Als Nächstes starten Sie Ihre CBO-Kampagne mit einem täglichen Budget von $10 bis $20 pro Tag starten und sehen, was Ihre Ausgaben mit einem niedrigen Budget bewirken werden.

Sie können die Kampagnen je nach Ihren wichtigsten Leistungsindikatoren 3 bis 7 Tage laufen lassen und die Ergebnisse zeigen Ihnen, wie Sie mit der Optimierung vorankommen können. Die Ergebnisse werden Ihnen anhand Ihres Trichters, Angebots, Anzeigen, der Ansicht und der Nachricht in den Anzeigen.

Die endgültige Optimierung und Skalierung

Facebook-Algorithmus wird Ihnen jetzt zeigen, was sie glauben, dass Sie Ihnen das meiste Volumen zu den geringsten Kosten bieten werden. Auf diese Weise können Sie einen Schritt weiter gehen und alles nach diesen Ergebnissen optimieren. Sie können skalieren, was funktioniert, und alles abschneiden, was nicht funktioniert. Für diejenigen, die nicht funktionieren, können Sie immer versuchen, ihre besten Optionen zu erstellen, um sie zu verbessern oder die Kosten zu senken, um dadurch profitabel zu werden.

"Dank dieses Tests weiß ich wirklich, dass dies die Art von Perspektive ist, die ich verwenden möchte, und so sollte ich meine Werbung erstellen. Wenn Sie ein einzelnes Interesse testen, sagen Sie: "Mann, ich weiß nicht, was ich danach tun soll." Dadurch haben wir wirklich eine Vorstellung von der nächsten Richtung, in die wir uns bewegen sollten und so werden Sie jetzt, im Jahr 2022, Anzeigen schalten. So lehrt uns der Facebook-Algorithmus, Werbung profitabel zu schalten und hoffentlich habe ich es für euch einfacher gemacht."


Schlussfolgerung 

Verdienen Sie $200 000 pro Monat von einer Affiliate-Website

Brandon macht deutlich, dass Facebook-Anzeigen ab Jahr 2022 und in Zukunft nicht wirklich erfordern, dass Sie eine Reihe von Zielgruppen basierend auf Interessen-Targeting erstellen. Die Anzeigensätze sollten auf der Grundlage des von Ihnen verwendeten Marketingansatzes erstellt werden, und dann sollten Sie die erweiterte Facebook-Werbemaschine Ihre Arbeit erledigen lassen, indem Sie Ihnen mitteilen, welche Interessen funktionieren und welche nicht.

Facebook-Werbetechnologien sind jetzt so weit fortgeschritten, dass sie Ihre Zielgruppe sortieren und Ihre Werbung für diejenigen anzeigen können, die ihrer Meinung nach daran interessiert sind, Ihre Produkte zu kaufen. Alles, was Sie tun müssen, ist, es laufen zu lassen, und dann können Sie Ihre Kampagne basierend auf den Ergebnissen optimieren, die sie später erzielen wird.

Wie gefällt Ihnen der Artikel