27 Februar 2023 0 396

Mehr als $30.000 pro Monat mit Massage-Videos auf Youtube und Patreon verdienen

Wer hätte gedacht, dass Videos in den bezaubernden Stilen "ASMR" und "POV" in so kurzer Zeit so beliebt sein würden? Das liegt an der unersättlichen Neugier der Menschen: Für eine wirklich faszinierende Unterhaltung suchen die Zuschauer nach "POV"-Videos zu bestimmten Themen, und um sich einzigartigen und faszinierenden Klängen hinzugeben, suchen sie nach Themen, die mit "ASMR" gekennzeichnet sind.

Ein faszinierendes Beispiel für den "POV"-Stil sind Testfahrten oder " Motorradfahrten", bei denen die Zuschauer die Umgebung des Fahrers aus der Ich-Perspektive sehen können. In ähnlicher Weise zielen "ASMR"-Videos darauf ab, die faszinierenden Geräusche verschiedener Objekte zu präsentieren, die das Publikum begeistern und fesseln. Trotz ihres ungewöhnlichen Charakters sind ASMR-Videos auf YouTube äußerst populär geworden. Wir möchten Ihnen einen besonderen Kanal vorstellen, auf dem ein talentierter Massagetherapeut Massagen mit kompletter Audiobegleitung durchführt, ohne ein Wort zu sagen.

Jedes Video auf diesem Kanal hat eine riesige Anzahl von Aufrufen. Die Szene zeigt zwei Frauen, von denen eine die Massage durchführt und die andere den Geräuschen der Hände der Masseurin bei der Arbeit zuhört. Technisch gesehen ist alles einfach und elegant ausgeführt: ein Massagetisch, ein geschmackvoller Wand-Hintergrund, eine statisch positionierte Kamera und zwei Mikrofone, die den Klang der Handbewegungen der Masseurin aufzeichnen, die an ihrem Handgelenk befestigt sind.

Wir glauben, dass die Mehrheit des männlichen Publikums dieses Video besonders spannend finden wird, und obwohl die Meinungen über die genaue Größe des Zielpublikums auseinandergehen, ist es sicher, dass es überwiegend männlich sein wird. Jetzt ist die Zeit gekommen, von der Theorie zur Praxis zu kommen.

Wir machen Sie auf einen hochinteressanten YouTube-Kanal aufmerksam, der als "ASMR MASSAGE COMPILATION" bekannt ist, eine Zusammenstellung von Massage-Videos im faszinierenden "ASMR"-Format.

Wie Sie vielleicht bemerkt haben, hat der Kanal derzeit über 103 000 Abonnenten und wächst weiter. In der unteren rechten Ecke des Kanals finden wir eine Reihe von Links, die zu unserer Erleichterung in die Kopfzeile integriert sind. Der erste Link führt uns zur Patreon-Spendenplattform, der andere Link zur persönlichen Webseite des Kanal-Autors und weitere Links zu seinen sozialen Medien auf Instagram, TikTok und Twitter. Wir werden uns diese Links später genauer ansehen, aber für jetzt empfehlen wir, sich einen Moment Zeit zu nehmen und den Abschnitt "Über den Kanal" zu lesen, um ein besseres Verständnis für die Arbeit des Autors zu bekommen.

Der Kanal wurde 2013 eröffnet, aber die Eigentümer des Kanals sagen, dass sie im März 2020 mit der Erstellung und dem Hochladen von "ASMR"-Videos begonnen haben. Der Star des Kanals, der seinen Sitz in Osteuropa hat, ist die talentierte Masseurin Anna, die die meisten der auf dem Kanal gezeigten Massagen durchgeführt hat. Wie das Team stolz erklärt, ist ihre wichtigste Plattform für die Verbreitung ihrer Inhalte YouTube, und sie finanzieren ihre Bemühungen auch über die Patreon-Plattform. Es ist bemerkenswert, dass der Kanal von März 2020 bis November 2022 fast 18 Millionen Videoaufrufe und 103 000 Abonnenten gewonnen hat.

Wir fragen uns, was uns in der Zukunft erwartet. Wir schlagen vor, die Häufigkeit der Veröffentlichungen genauer zu untersuchen und herauszufinden, welche Top-Videos die meisten Aufrufe für den Kanal erzielt haben.

Soweit ich weiß, werden etwa zweimal pro Woche neue Videos veröffentlicht. Jetzt wird es Zeit, einen Blick auf die besten Videos zu werfen, die Aufrufe, Abonnenten und potenzielle Gewinne generieren.

Wie Sie sehen können, wurden die besten Videos vor 5 Monaten veröffentlicht, aber selbst in dieser Zeit konnte das beliebteste Video mehr als 700.000 Aufrufe verzeichnen. Dies zeigt das Interesse und die Relevanz der vom Autorenteam des Kanals produzierten Inhalte.

Es gibt also mindestens drei Mitglieder im Team: eine Masseurin, eine Person, die die Massage übernimmt, und ein Kameramann, der sich vielleicht gleichzeitig als Video-Editor ausprobiert. Auch wenn es viel mehr Leute sind, denke ich, dass sie die Kosten optimiert haben und versuchen, alles so weit wie möglich selbst zu machen, um am Ende mehr zu verdienen. Okay, es ist noch zu früh, um zur Bewertung der Monetarisierung dieses Kanals überzugehen.

Monetarisierung von Inhalten über Patreon

Wenn wir dem Link "NU Message Here" in der Kopfzeile des Kanals folgen, werden wir auf eine Seite weitergeleitet, auf der wir bestätigen müssen, dass wir volljährig sind. Von dort aus werden wir auf die Seite der Patreon-Plattform weitergeleitet. Diese Maßnahme wurde ergriffen, um sicherzustellen, dass nur Personen ab 18 Jahren Zugang zu den als "18+" gekennzeichneten Inhalten haben. Wir laden Sie ein, sich einen Augenblick Zeit zu nehmen, um die verschiedenen Abonnement-Stufen und die damit verbundenen Vorteile zu erkunden.

Das Team bietet seinen Zuschauern 3 Abonnement-Pakete an, die jeweils ein außergewöhnliches Erlebnis zu einem Preis bieten sollen, der für alle zugänglich ist. Das "Bronze"-Paket bietet eine Reihe von Vorteilen, darunter werbefreies Fernsehen, vollen Zugang zu allen Videoinhalten und die Möglichkeit, mit anderen zu kommunizieren, für nur $3,50 pro Monat. Das "Silber"-Paket bietet sogar noch mehr Vorteile, einschließlich High-Definition-Streaming, für nur $6,50 pro Monat.

Für das ultimative Video-Erlebnis empfehlen wir das "Gold"-Paket, das eine Reihe von erweiterten Funktionen und Zugang zu exklusiven Inhalten für nur $11 pro Monat bietet. Dieser Tarif ist perfekt für echte Kenner von ASMR-Videos.

Das Team berichtet, dass etwa 50 % seiner Abonnenten den "Silber"-Tarif wählen, während 10-15 % sich für den "Gold"-Tarif entscheiden. Der Rest wählt den budgetfreundlichen "Bronze"-Tarif. Sie glauben, dass dies daran liegt, dass der "Silber"-Plan eine unschlagbare Kombination aus Preis und Leistung bietet.

In einem Monat verdient das Team etwa $39 537 aus insgesamt 7 614 Abonnements.  Der Großteil dieser Einnahmen stammt aus dem "Silber" Paket, gefolgt von dem "Gold" Paket und schließlich dem "Bronze" Paket.

Ihr Monetarisierung-Plan ist einfach: Sie veröffentlichen ihre Videos auf der YouTube-Plattform, weil sie so ein größeres Publikum erreichen und die Zuschauer auf ihre Patreon-Seite umleiten können, wo sie für ein Abonnement noch mehr Inhalte und Vorteile genießen können.

Soziale Netzwerke

Wie bereits zu Beginn des Artikels erwähnt, ist das Projekt auf sozialen Medienplattformen wie Instagram, TikTok und Twitter stark verbreitet. Wir empfehlen, einen Blick auf den TikTok-Account zu werfen, der bereits über 132 000 Abonnenten hat.

Bei der Prüfung haben wir festgestellt, dass die Profilüberschrift auf TikTok auf die Patreon-Plattform verlinkt ist, und dieser Trend setzt sich auch in den anderen sozialen Netzwerken des Projekts fort. Um doppelte Screenshots zu vermeiden, glauben Sie bitte, dass jedes soziale Netzwerk einen Link zu Patreon in seiner Kopfzeile hat.

Diese Strategie zielt darauf ab, neue Nutzer anzulocken, die für monatliche Abonnements zahlen, was es zu einem lukrativen Monetarisierung-Schema macht. Unabhängig davon, ob die Monetarisierung auf YouTube stattfindet oder nicht, ist der entscheidende Faktor, dass die Videos Besucher anziehen, die später in Abonnements umgewandelt werden können.

Monetarisierung mit Youtube-Werbung

Der einfachste Weg, Informationen über einen YouTube-Kanal herauszufinden, ist die Nutzung des Social-Blade-Dienstes, was ich auch getan habe.

Die Suche nach Informationen über einen YouTube-Kanal ist mit Hilfe des Social-Blade-Dienstes, den wir genutzt haben, einfach.

Wie Sie sehen können, wurde der Kanal im Jahr 2013 gegründet, aber laut dem Artikel startete das Team sein Projekt im Frühjahr 2020. Im Laufe von drei Jahren haben sie insgesamt 149 Videos veröffentlicht und dabei bemerkenswerte 17,8 Millionen Aufrufe und 103 000 Abonnenten erzielt. Die geschätzten monatlichen Einnahmen des Kanals liegen zwischen $307 und $4.900 und die jährlichen Einnahmen dementsprechend zwischen $3.700 und $59.000.

Insgesamt generiert der Kanal durchschnittlich $21 bis $147 pro Tag, was auf den natürlichen organischen Traffic von YouTube zurückzuführen ist. Die Monetarisierung dieses Kanals wird wahrscheinlich verwendet, um ein Team von technisch versierten Personen zu bezahlen, die die Inhalte erstellen und auf verschiedenen Plattformen veröffentlichen. Die Einnahmen stammen in erster Linie von Patreon und liegen schätzungsweise zwischen $30 000 und $40 000 pro Monat, möglicherweise sogar darüber. Sie können daraus eigene Schlussfolgerungen ziehen, aber es ist klar, dass dieses System faszinierend und ziemlich lukrativ ist.

Wie gefällt Ihnen der Artikel