27 August 0 34

Die beste E-Mail-Marketing-Serie, die Ihre E-Mail-Abonnenten zu Kunden Verwandelt und Ihnen Hilft, über 30% Mehr Umsatz zu Erzielen

E-Mail-Marketing ist der beste Weg, um Ihre bereits bestehenden Kunden kostenlos zu monetarisieren. Als Online-Unternehmer können Sie eine Menge Geld auf Ihrer Mailing-Liste verdienen, ohne Geld für bezahlte Werbung auszugeben, sobald Sie das richtige E-Mail-Marketing beherrschen.

In diesem Artikel teilen wir eine Anleitung zum Schreiben der besten Artikelreihe über E-Mail-Marketing von Chase Diamond, einem E-Mail-Vermarkter, der durch die Durchführung seiner E-Mail-Marketingkampagnen mehr als $50 000 000 Umsatz für Dutzende von 6- bis 9-stelligen E-Commerce-Marken erzielt hat. Er rühmt sich, dass seine E-Mail-Öffnungsrate im Durchschnitt über 50% liegt, was höher ist als die Standard-E-Mail-Öffnungsrate, die im Durchschnitt 26,5% beträgt.

Lesen Sie weiter, während er seine Vorlagen für die Einrichtung von E-Mail-Marketingkampagnen teilt, die seinen Kunden geholfen haben, den Branchendurchschnitt stabil zu übertreffen. Er erklärt, wie Sie die besten Willkommens-Streams für Nichtkäufer so einrichten, dass Sie sie dazu bringen, zurückzukehren und einen Kauf auf Ihrer Website oder in E-Commerce-Shop zu tätigen.


Einführung in die Willkommensströme für Nicht-Käufer

Der schnellste Weg, um den Umsatz Ihrer Marke ohne bezahlte Werbung zu steigern, besteht darin, einen Willkommensstrom für Nicht-Käufer einzurichten. Nicht-Käufer sind Besucher, die Ihre Website / Ihr Geschäft besuchen und schließlich keine Einkäufe tätigen, sondern ihre E-Mails in den Popup-E-Mail-Sammelformularen hinterlassen.

Bevor Sie sich mit der Einrichtung Ihrer Begrüßungsserie befassen, müssen Sie auf Ihrer Website E-Mail-Abonnementformulare einrichten, damit Sie E-Mails erfassen können.

Arten von E-Mail-Abonnementformularen:

  • Pop-up Formulare
  • Fly out Formulare
  • Embedded Formulare

Pop-up Formulare sind der beste Weg, um Besucher in E-Mail-Abonnenten zu verwandeln. Wenn sie richtig eingerichtet sind, können sie Ihnen helfen, einen großen Teil Ihrer Website-Besucher zu konvertieren.

Die meisten Websites und Online-Marken haben in der Regel durchschnittlich 2% bis 4% Conversions über Popup-E-Mail-Formulare. Nach der Einführung einer angemessenen Optimierung basierend auf dem Nutzerverhalten sehen sie jedoch in der Regel, dass ihre Conversion-Rate auf 11 bis 13% ansteigt.

Laut Chase's Erfahrung beim Einrichten von E-Mail-Abonnement-Popups basierend auf dem Besucherverhalten sind dies die 3 besten Conversion-Situationen, in denen Sie Pop-ups auf Ihrer Website ausführen sollten:

  • Wenn ein Besucher verlässt
  • Nach 4-6 Sekunden Seitenladung
  • Nach dem Scrollen von 30% nach auf der Webseite


Willkommensserien im Überblick

Eine Willkommensserie bezieht sich auf die ersten E-Mails, die Ihre Abonnenten erhalten, nachdem sie Ihrer Liste beigetreten sind. Normalerweise besteht ihr Hauptziel darin, Ihre Abonnenten für Ihre Marke zu gewinnen und den Ton für Ihre Beziehung festzulegen, aber wenn sie es richtig machen, können sie sofort zu einem konsistenten umsatzstärksten Flow für Ihre Website werden.

So Werden Sie als Werbetreibender auf Mediavine Zugelassen

Chase Diamond sagt, dass man alles testen muss, um willkommene Serien / Flows zu meistern. Von Betreffzeilen, Nachrichteneinführungen, CTAs und so weiter. Nach 5 Jahren im E-Mail-Marketing-Geschäft entwickelte er eine Vorlage für die Willkommensserie, die aus 4 E-Mails bestand, die sich für ihn und seine Kunden einfach als bahnbrechend erwiesen haben.

Willkommens-E-Mail # 1

Inhalte, auf die Sie sich konzentrieren müssen:

  • Herzlich willkommen
  • Einführung in die Marke
  • Danke
  • Und Rabattcode, falls zutreffend

Ideen für die Betreffzeile:

  • Willkommen!
  • Willkommen (mehr Informationen drin!)
  • Willkommen bei [MARKENNAMEN EINFÜGEN]
  • Jetzt sind Sie Teil der Familie
  • Fantastisch. Sie sind dabei!

Wann sollte man senden:

  • Unmittelbar nachdem sich jemand Ihre Liste abonniert hat

Die im Beispiel verwendete Betreffzeile:

  • Willkommen im Land der magischen Löffel

"Dieses Format erreicht normalerweise 30-50% der offenen Einsätze. Einige unserer Kunden erhalten bis zu 70-80% der offenen Preise", sagt Chase.


Willkommens-E-Mail # 2

Diese zweite E-Mail-Vorlage konzentriert sich auf die Geschichte Ihrer Marke, die einzigartigen Qualitätsstandards und die Vorteile, die ein Kunde beim Kauf Ihres Produkts / Ihrer Dienstleistung erhält.

Inhalte, auf die man sich konzentrieren müssen:

  • Geschichte der Marke
  • Einzigartige Qualitätsstandards
  • Die Vorteile des Einkaufens in Ihrem Unternehmen

Ideen für die Betreffzeile:

  • Sie haben es hier zuerst gehört
  • Erfahren Sie mehr über uns
  • Hier ist unsere Geschichte
  • Verbessern Sie  [WORT EINFÜGEN] -Spiel... (zum Beispiel Level up Ihr Yoga-Spiel)

Wann sollte man senden:

  • 1-2 Tage nach dem Versand der E-Mail-Nummer 1. Testzeitverzögerung zur Optimierung.
  • Senden Sie nur, wenn ppl nicht aus E-Mail #1 konvertiert wird

Die im Beispiel verwendete Betreffzeile:

Dies wird Sie an Ihr Lieblingsflocken aus der Kindheit erinnern.

"Dieses E-Mail-Format erreicht normalerweise 20-40% der offenen Gebote. Einige unserer Kunden erhalten bis zu 50-60% der offenen Wetten", sagt Chase.

15-Jähriger Student Verdiente $17 Millionen in 1,5 Jahren auf der NFT


Willkommens-E-Mail # 3

Die 3. E-Mail aus der Serie sollte sich darauf konzentrieren, Ihre soziale Bestätigung zu teilen und einige Ihrer beliebten Produkte oder Pakete zu zeigen.

Inhalte, auf die Sie sich konzentrieren müssen:

  • Sozialer Beweis (Kundenbewertungen, Presse, Promi- / Markenempfehlung, Präsenz im Einzelhandel)
  • Beliebte Produkte anzeigen

Ideen für die Betreffzeile:

  • Unsere Kunden sprechen am besten darüber
  • Haben Sie sich in letzter Zeit behandelt?
  • Die Liebe ist echt
  • Das Wort auf der Straße

Wann sollte man senden:

  • 2-3 Tage nach Erhalt der E-Mail-Nummer 2. Testzeitverzögerung zur Optimierung.
  • Senden Sie nur, wenn die Personen die vorherigen 2 E-Mails nicht konvertiert haben.

Die im Beispiel verwendete Betreffzeile:

  • Nehmen Sie nicht nur unser Wort dafür

"Dieses Format erreicht normalerweise 20-35% der offenen Einsätze. Einige unserer Kunden erhalten offene Preise von bis zu 40-50%", sagt Chase.


Willkommens-E-Mail # 4

Die 4. E-Mail aus der Serie sollte sich auf den Community-Aspekt konzentrieren.

Ideen für die Betreffzeile:

  • Wir sind alle zusammen daran beteiligt
  • Lass uns sozial werden
  • Lass uns Freunde sein
  • Wir sind alle für Sie hier.
  • Treffen Sie unser Team

Wann sollte man senden:

  • 3-4 Tage nach der E-Mail-Nummer. 3. Sie können die Zeitverzögerung zur Optimierung testen.
  • Senden Sie nur, wenn die Personen die vorherigen 3 E-Mails nicht konvertiert haben.

Die im Beispiel verwendete Betreffzeile:

  • Treffen Sie die Gründer von Magic Spoon

"Dieses Format erreicht normalerweise 20-30% der offenen Einsätze. Einige unserer Kunden erhalten offene Gebote von bis zu 30-40%", sagt Chase.


Schlussfolgerung

Facebook-Creatives und Publikum Ändern, um die Ermüdung von Facebook-Anzeigen zu Vermeiden

Chase Diamond versichert, dass Sie nach dieser E-Mail-Sequenz sicher sehen werden, dass die Anzahl der Verkäufe auf Ihrer Website um mehr als 30% steigen wird. Er sagt, dass diese E-Mails seinen Kunden geholfen haben, Millionen von Dollar an Verkäufen zu verdienen und 6-stellige Marken auf 7-stellige Marken zu erhöhen. Es schlägt vor, dass Sie nicht aufhören sollten, über sie zu lesen. Sie sollten sie so schnell wie möglich in die Tat umsetzen und etwas Geld verdienen, entweder für sich selbst oder für Ihre Kunden.

Wie gefällt Ihnen der Artikel
#e-mail marketing