28 August 0 52

 7 Google Ads-Hacks zur Steigerung Ihrer Conversion-Rate und zur Steigerung Ihres Umsatzes

Google Ads ist eine der besten Plattformen, um Traffic zu generieren, der zum Wachstum Ihres Unternehmens beitragen kann. Vor allem, weil es Ihnen ermöglicht, sich mit den richtigen Leuten zu verbinden, wenn sie nach dem suchen, was Sie verkaufen. Wenn sie aktiv nach Keywords suchen, die sich auf Ihre Inhalte, Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistungen beziehen, sind Sie möglicherweise direkt vor ihnen.

Viele Leute finden es immer noch schwer, ihre Kampagnen zu skalieren und profitabel zu machen, während andere das Spiel bereits beherrschen und ihre Kampagnen auf eine neue Ebene bringen, indem sie Millionen von Dollar für Werbung bei Google ausgeben. Es gibt viele geheime Hacks, die dazu beitragen können, Ihre verlustreichen Kampagnen in profitable zu verwandeln.

In diesem Artikel teilen wir 7 Google Ads-Hacks, die laut Jackson Blackedge, dem Gründer von JRB Media - einer Marketing-Agentur, die sich auf die Schaltung von E-Commerce-Anzeigen für E-Commerce-Marken spezialisiert hat und dazu beitragen können, Ihre Conversion-Raten zu steigern und Ihren Umsatz zu steigern.

Jackson hat einer Reihe von E-Commerce-Marken Millionen von Dollar Umsatz generiert, indem er sie in Google Ads beworben hat, und im Folgenden teilt er mit uns die besten Google Ads-Hacks, die im Jahr 2022 am besten funktionieren.

Hack 1: Optimieren Sie Ihren Qualitätsfaktor

Ihr Qualitätsfaktor hat einen großen Einfluss auf die Anzahl der Klicks und der Anzeigenrang. Google belohnt tatsächlich hochrangige Werbetreibende für niedrigere CPC und höhere Anzeigenpositionen.

In der obigen Abbildung können Sie deutlich sehen, dass der Werbetreibende 1 mit dem höchsten Qualitätsfaktor viel weniger pro Klick ausgibt als die anderen.

Um eine qualitative Bewertung zu erhalten, müssen Sie besonders auf Ihre Aufmerksamkeit achten:

  • Anzeigenrelevanz
  • Klickrate
  • Produktseite


Hack 2: Schreiben Sie Verrückte Anzeigen, die Emotionen Ansprechen

Natürlich wollen Sie keine schlechte Werbung schreiben. Sie denken wahrscheinlich nicht einmal, dass Ihre Werbung so schlecht ist. Die Hälfte der Anzeigen, die Nutzer bei Google schalten, sind jedoch durchschnittliche oder unterdurchschnittliche Performer.

Nehmen Sie ein Beispiel aus dem Bild unten:


Sehen Sie, wie Ähnlich die Anzeigen in der Obigen Suche Sind?

Sie sind langweilig, sie sind alle gleich, und im besten Fall erhalten sie niedrige einstellige Klicks. Dann haben wir Anzeigen wie diese unten, die das 6-fache der durchschnittlichen Anzahl an Klicks erhalten.

Wie man Affiliate-Marketing-Programme in einer Finanziellen Nische Fördert

"Denken Sie daran, wenn Sie Menschen dazu bringen können, etwas wirklich zu fühlen, können Sie sie dazu bringen, zu klicken, um mehr zu erfahren", sagt Jackson Blackadge.


Hack 3: Optimierung für Mobile Geräte

Die Hälfte aller Suchanfragen bei Google stammen heutzutage aus mobilen Geräten. Die größte Möglichkeit für AdWords-Werbetreibende ist die Schaltfläche "Click-to-Call-Button".

Mobile Geräte haben in der Regel bereits große Absichten. Die Menschen sind unterwegs und sie haben ein Bedürfnis nach sofortiger Erfüllung.

Daher ist es viel besser, dass sie Ihr Unternehmen anrufen und sie schließen oder ihre Kontakte als Leads erfassen, anstatt sie durch den langen Prozess des Klicks auf eine Anzeige, dann auf eine Zielseite und schließlich durch das Ausfüllen eines Formulars zu führen, damit Sie sie als Leads erfassen können.


Hack 4: Schalten Sie Anzeigen für Keywords von Mitbewerbern

Dies ist eine der praktischsten Möglichkeiten, Google Ads zu hacken, die Ihnen nicht nur helfen, mehr Klicks auf Ihre Zielseite zu erzielen, sondern auch den ROI für Ihre PPC-Kampagne erhöhen und Ihnen helfen, der Konkurrenz voraus zu sein.

Wenn jemand an den Produkten und Dienstleistungen Ihrer Mitbewerber interessiert ist, wird er/sie auch an Ihren interessiert sein.

Die Verwendung dieser Keywords erhöht die Markenbekanntheit und hilft Ihnen dabei, sich abzuheben.


Hack 5: Geotargeting

Verlieren Sie keinen Traffic in Ihrem Geschäft, indem Sie die Anzeigenoptimierung je nach Standort ignorieren. Geotargeting hilft Ihnen, Ihren idealen Kunden zu finden, indem Sie sein Verhalten bewerten.

Basierend auf dem Standort Ihrer Besucher können Sie auch benutzerdefinierte Werbeinhalte für sie erstellen.

So Erhöhen Sie die Scrolltiefe Ihrer Website mit A/B-Tests


Hack 6: Fügen Sie Negative Keywords hinzu

Negative Keywords helfen Ihnen bei der Identifizierung:

  1. Wen soll man ansprechen
  2. Wem nicht

Dadurch können Sie Suchanfragen ausschließen, die für Ihre Kampagne nicht relevant sind oder für die Anzeige Ihrer Kunden nicht erforderlich sind.

Zum Beispiel: Wenn Sie ein Optiker sind, der einen Online-Shop hat, der Brillen und Linsen verkauft, würden Sie hinzufügen:

  • Weingläser
  • Trinkgläser

Als negative Keywords in Ihrer Kampagne, die Ihnen helfen, das Targeting zu verbessern, was zu einem höheren ROI führt.

Hack 7: Skizzieren Sie eine Rührende, Wahnsinnige Werbung

Jackson sagt, dass dieser Google-Anzeiger-Hack einer seiner Favoriten ist. Denken Sie immer daran, dass das, was Sie erstaunt, immer in Ihrem Kopf sein wird. Dann müssen Sie das gleiche für Suchende tun. Schlagen Sie sie mit auffälligen Anzeigen, die sie nicht so leicht ablehnen werden.

Erstellen Sie überzeugende Anzeigentexte, indem Sie Ihren Anzeigen eine emotionale Note verleihen.

Lassen Sie Ihre Inhalte so sprechen, dass Ihre Zuschauer nicht widerstehen können und sie schließlich zum Handeln drängen. Lassen Sie sie auf Ihre Anzeige klicken.

Es gibt verschiedene definierte Möglichkeiten, um Ergebnisse zu erzielen, wie zum Beispiel;

  • Einschließlich der Frage und der sympathischen Stimme.
  • Verwenden Sie das Header-Register in Ihrem ersten Header.
  • Die zweite Überschrift sollte die erste eindeutig unterstützen.
  • Der CTA muss klar sein.
  • Zeigen Sie die Sterne einer erfolgreichen Überprüfung an.
  • Hinzufügen von USP.


Schlussfolgerung

Diese Hacks für Google-Anzeigen helfen Ihnen dabei, Ihre Conversion-Rate zu steigern und Ihren Umsatz zu generieren. Die meisten dieser Hacks sind einfach und schnell zu implementieren. Auf diese Weise können Sie ihre Auswirkungen innerhalb weniger Tage / Wochen nach der Implementierung in Ihren Anzeigen sehen.

Wenn Sie anderen Hacks kennen, die Ihnen geholfen haben, Ihre Produktivität zu steigern, können Sie sie im Kommentarbereich unten teilen.

17 Move-To-Earn-Projekten: Eine vollständige Liste der STEPN-Alternativen
Wie gefällt Ihnen der Artikel