29 November 2022 0 48

Wie Man mit dem Kauf und Verkauf von P2P-Kryptowährung Geld Verdient: ein Experte Erklärt, wo man Anfangen Soll, Wie Viel Geld Sie Benötigen und Welche Herausforderungen es Gibt

Viele von Ihnen haben gesehen, wie in Telegram-Gruppen P2P-Krypto-Handelstraining angeboten wird. Viele "Edupreneurs" senden ihre Anzeigen an fast jede Gruppe, verkaufen Paare, Signale und versprechen, dass Sie in 2 Stunden nach der Arbeit pro Tag Millionen von Dollar verdienen können.

In diesem Artikel werden wir alles über das Geschäftsmodell des P2P-Kryptohandels erklären und Informationen von Händlern teilen, die daran beteiligt sind. Händler teilen, wie viel sie verdienen und ihr Feedback zum Geschäftsmodell.


Was ist P2P-Kryptowährungshandel?

P2P-Handel ist der Kauf und Verkauf von Währungen an verschiedenen Börsen, um von der Wechselkursdifferenz zu profitieren. Beispiel: Sie wissen, dass der BTC-Kaufkurs an Börse A niedriger ist als an Börse B. Sie kaufen BTC an Börse A und verkaufen es dann an Börse B. Die Differenz, die Sie erhalten, ist Ihr Einkommen.

Beim P2P-Handel ist die Geschwindigkeit des Kauf- und Verkaufs wichtig. Sehr viele Menschen verwenden verschiedene Bots, Scanner und andere Software, die dazu beitragen, den Prozess zu automatisieren und es viel schneller zu machen.

Wir haben Anton interviewt, einen Händler, der sich mit P2P-Handel beschäftigt. Er sprach darüber, welche Währungen für sie am profitabelsten waren und welche im Gegenteil große Verluste verursachten. Wir haben auch über die Risiken und Rechtmäßigkeit dieser Art von Einkommen gesprochen und darüber, worauf Neulinge in diesem Bereich achten sollten.

So Verdienen Sie Geld durch den Erwerb Abgelaufener Domains: ein Beispiel aus einer Analyse von 10 000 Domainnamen

“Ich verdiene 300.000 Rubel ($ 4.800) pro Monat. Der größte Verlust war ein Verlust von 12% bei Bitcoin", sagt Anton, Inhaber des P2P-Handelskanals CRYPTO 🏄‍♂️SURF • P2P in Telegram.


Erzählen Sie uns, wie lange Sie im P2P-Handel tätig sind und wie viel verdienen Sie pro Monat?

Ich habe seit einem Jahr gehandelt. Im Durchschnitt verdiene ich 350.000 Rubel ($ 5.500) pro Monat, aber das ist auch nicht meine Haupteinnahmequelle.

Wie viel Zeit verbringen Sie am Tag bei der Arbeit? Wird das nicht langweilig?

Ich mache Handel, wann immer es möglich ist. Ab 1 Stunde pro Tag. Wird es nicht langweilig, dies zu tun? Nein. Im Gegenteil, mein Interesse und meine Aufregung werden jeden Tag größer und größer.

Was war das profitabelste Paar in Ihren Erinnerungen? Wie viel haben Sie pro Trade damit verdient?

Das profitabelste Paar war die Kryptologie. Sein Gewinn pro Trade lag zwischen 18% und 21%. Zu dieser Zeit hatte ich nicht viel Geld, aber aufgrund des hohen Spreads konnte ich in 10 Stunden 170.000 Rubel ($ 2.700) abheben.

Welches Paar hat Ihnen einen Verlust gebracht und wie oft kommt es vor allem bei Neulingen zu Verlusten?

Der größte Verlust, den ich hatte, war 12%. Ich habe mit Bitcoin gehandelt, und all dies geschah aufgrund seiner hohen Volatilität. Unmittelbar nach dem Kauf fiel der Kurs um 3%. Ich beschloss, zu warten, bis es erhöht wurde, aber es fiel weiter nach unten.

Ich wollte nicht, dass sich der Verlust erhöht, also schloss ich ihn mit einem Verlust von 12% ab. Ihr gesamtes Geld beim Handel zu verlieren, ist so einfach wie ABC. Beginnend mit der Tatsache, dass Sie nicht darauf achten, dass Sie Opfer eines Betrugs geworden sind. Wenn ein Anfänger keine intelligente Person hat, die ihn um alle Dornen herumführt, ist die Chance, sein Kapital zu verschwenden, sehr hoch.


Wie viel Geld braucht ein Neuling, um dieses Geschäft zu gründen? Wie viel können sie verdienen, wenn sie mit 100.000 Rubel ($ 1.600) beginnen?

Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie Sie Affiliate-Angebote mit Bezahlter TikTok-Werbung Bewerben und Täglich $500 oder mehr Verdienen Können

Wenn ein Anfänger alleine anfängt, sollte er mit  20 000 - 50 000 ($320-$800) Rubel beginnen, nicht um des Gewinns zu erhalten, sondern um die Erfahrung zu erhalten. Dann können Sie 100.000 Rubel ($ 1.600) nehmen, aber ich rate Ihnen, mit 300.000 Rubel ($ 4.800) zu beginnen. Sie können 4% des Umsatzes pro Tag verdienen.

Wo sollte ein Anfänger den richtigen Rat finden, bevor er mit der Arbeit beginnt? Was braucht er außer Geld, Lust und Freizeit?

Ich würde einem Anfänger raten, eine coole und starke Community zu finden, in der er immer Hilfe bieten kann. Es muss keine Gruppe von Menschen sein. Vielleicht werden es einzelne Leute aus verschiedenen Gruppen oder Chats sein, die immer in Kontakt bleiben werden. Ich rate Ihnen, weitere Informationen zum P2P-Handel zu suchen und zu lesen.

Sie müssen vorsichtig und geduldig sein.

Welche drei Tipps würden Sie jemandem geben, der mit dem Handel mit Kryptowährungen Geld verdienen möchte?

  1. Haben Sie keine Angst vor Fehlern.
  2. Sie brauchen es nicht als Ihre einzige Einnahmequelle haben.
  3. Und verwechseln Sie den Handelsverkehr nicht mit dem Handel. Es ist nicht notwendig, in einen Vermögenswert zu investieren, wenn das ursprüngliche Ziel kurzfristige Spekulation war.


Was sind die Risiken im P2P-Handel? Kennen Sie die beliebten Betrugsmuster, denen ein unerfahrener Trader begegnen kann?

Es gibt viele Risiken, angefangen bei der Volatilität eines Vermögenswerts bis hin zu Betrügereien. Ich bin auf vielen begegnet. Es gab einen Fall, in dem ich gerade mit dem Handel anfing — ich kaufte die Kryptowährung nachts und konnte sie nicht schnell verkaufen, ich wollte schlafen und beschloss, den Handel für den Morgen zu verschieben. Am Morgen öffne ich eine Handelsplattform und ich habe 8% verloren.

Affäre und Betrüger kommen im Laufe der Zeit immer voran, daher müssen Sie vorsichtig sein. Die häufigste und einfachste Art zu betrügen ist, wenn sie in einer mobilen Bank “Überweisung für einen Betrag" durchführen...”. Das heißt, der Verkäufer der Kryptowährung erhält eine Benachrichtigung, er denkt, dass das Geld dem Konto gutgeschrieben ist und schließt die Bestellung ab.

Auch jetzt verwendet man oft die Methode, wenn man nach dem Öffnen einer Bestellung auf der Website den Preis in Richtung einer Erhöhung ändert, bedingt betrug der Preis 60 Rubel ($ 1) und wurde 120 Rubel ($ 2). Daher müssen Sie hier nur wachsam sein, egal welche Art von Handelserfahrung Sie haben.

Ist es möglich, über Stabilität zu sprechen, wenn Sie mit dem Handel mit Kryptowährungen verdienen?

Natürlich können Sie dank des Handels gut leben. Sie können mit P2P gut verdienen und mit der richtigen finanziellen Kompetenz all das Geld sparen und es dazu bringen, für Sie in eine andere Richtung zu arbeiten, nicht unbedingt im Handel. Ich denke, es ist ein sehr guter Weg, zumindest ein finanzielles Polster zu bilden.

Schlussfolgerung

 7 Google Ads-Hacks zur Steigerung Ihrer Conversion-Rate und zur Steigerung Ihres Umsatzes

Wie wir sehen können, ist es möglich, im P2P-Handel Geld zu verdienen. Und viele haben bereits im ersten Monat zwischen $ 800 ($ 13) und mehr verdient. Ja, es gibt Risiken bei dieser Verdienstmethode — Sie können nicht sicher sein, dass Paare stabil Einkommen generieren werden. Es gibt auch eine Vielzahl von Betrugsmethoden und die Möglichkeit, einen Teil der Investition zu verlieren.

Wie gefällt Ihnen der Artikel