31 Mai 179

Automatisierung von Google Ads im Jahr 2022 — Tools und Software

PPC-Werbung verursacht in der Marketing-Community viel Kontroverse. Einige Quellen verweisen auf die Forschung und bestehen darauf, dass 79% der Vermarkter die Vorteile von PPC-Werbung bestätigen, während andere auf nahezu entgegengesetzte Daten verweisen und PPC für teuer und nutzlos halten. Tatsächlich liegt die Antwort an der Oberfläche. Wie viele Leute kennen Sie, die Seite 2 oder 3 der Suchergebnisse öffnen?  Nun, nicht viel. Daher ist die PPC-Werbung immer noch am Leben und funktioniert.

Wordstream hat kürzlich interessante und 'beängstigende PPC-Statistiken' veröffentlicht:

Die Leute listen keine Suchseiten auf. Werbung bei Google ist wichtig. Ein kompletter Stopp. PPC-Werbung hilft dabei die Markenbekanntheit zu erhöhen und Traffic, Leads und Verkäufe zu generieren.

Fakt besteht darin: Der durchschnittliche Vermarkter verdient zwischen $ 5 und $ 10 für jeden Dollar, der in Google-Anzeigen investiert wird.

Heute steht die Automatisierung von Google Ads im Mittelpunkt oder verschiedene Tools und Software, die entwickelt wurden um die Albträume und Kopfschmerzen von Vermarktern zu lindern.

Die Verwaltung von Google-Anzeigen ist nicht so einfach wie es scheint. Erstens kämpfen Sie mit der Suche nach Schlüsselwörtern, recherchieren Mitbewerber und werden frustriert. Sie planen dann Ihr Budget, führen eine Werbekampagne aus und verfolgen die Statistiken rund um die Uhr. Sie führen dann eine weitere Forschungen durch, nehmen Anpassungen vor und behalten die Ergebnisse genau im Auge.

Gehen Sie normalerweise zu Seite 2 oder 3 der Suchergebnisse?
0 stimmen

Stellen Sie sich vor, Sie haben eine groß angelegte Kampagne auf mehreren Plattformen oder führen mehrere Werbekampagnen gleichzeitig aus. Zum Glück ist es jetzt Jahr 2022. Wir haben mehrere Lösungen, die Ihnen bei dieser mühsamen und herausfordernden Aufgabe der Verwaltung von Google-Anzeigen helfen.

Im Folgenden finden Sie eine Liste der Tools mit einer kurzen Beschreibung ihrer Funktionalität um Google Ads zu automatisieren und Ihre Kampagnen auf eine neue höhere Ebene zu bringen. Als nächstes werden wir über die Vor- und Nachteile der Google Ads-Automatisierung diskutieren.


PPC-Automatisierung: Integration und Berichterstattung, Skripte, Benutzerdefinierte Builds, Umfassende Software 

Egal, wie beliebt Automatisierungtools sind, sie können je nach Schlüsselfunktionalität und Komplexität in mehrere Kategorien eingeteilt werden.

Einige Quellen geben zwei Haupttypen von Automatisierungssoftware an:

  • Regelbasierte Automatisierung. Sie richten Regeln für Ihre Werbekampagne ein, z. B. Gebote, Budget oder Status und das Tool benachrichtigt Sie über alle Abweichungen und Einschränkungen.
  • Datenbasierte Automatisierung. Diese Art der Automatisierung hilft Ihnen eine umfassende Analyse Ihrer Daten durchzuführen.  

Neil Patel markiert jedoch die folgenden 4 Gruppen der PPC-Automatisierung. Lassen Sie uns jeden von ihnen betrachten.


Integrationen und Berichten

Die automatische Integration bedeutet, dass das Tool Daten von verschiedenen Plattformen zur weiteren Analyse und Berichterstellung abrufen kann. In der Tat bieten die meisten Reporting-Tools eine Integration mit verschiedenen Plattformen an. Wenn Sie also nach einer automatischen Reporting-Lösung suchen, stellen Sie sicher, dass das ausgewählte Tool die Integration mit den erforderlichen Plattformen ermöglicht.
 

  • Eine Reporting NinjaDieses Tool ist in der Marketingbranche als praktischer Weg bekannt um Zeit zu sparen. Facebook Instagram, Bing Ads, Google Ads und Google Analytics können mit allen wichtigen Plattformen integriert werden, darunter YouTube, Twitter, LinkedIn, HubSpot, Pinterest, Facebook und Instagram.

Vermarkter können zwischen vier Tarifplänen wählen von einem Start für $20 pro Monat bis zu einem Großen für $120 pro Monat.

 

  • Swydo ist ein weiteres beliebtes Tool zur automatischen Berichterstattung und Überwachung für digitale Vermarkter. Die Preise beginnen bei $39 pro Monat für 10 Datenquellen zu einem Preis von $1,5 bis $3 für eine zusätzliche Datenquelle (die Rate hängt von der Gesamtzahl der Datenquellen ab).  Neben dem Sammeln von Daten über alle Kanäle hinweg ermöglicht Swydo das Festlegen und Verfolgen von KPIs, das Kombinieren von Metriken für benutzerdefinierte Berichte über ein Online-Dashboard und einige andere nützliche Funktionen.


Scripts

Mit der Google Ads-Plattform können Sie automatisch Änderungen an Ihrem Google Ads-Konto vornehmen. Mit JavaScript-Code können Marketer "Gebote ändern, Anzeigengruppen anhalten und Keywords mit geschriebenen Scripts direkt und nicht manuell in Ihrem Google Ads-Konto hinzufügen". Scripts sind nützlich für große Kampagnen und sparen viel Zeit.

Google empfiehlt mehrere verschiedene Lösungen, die mit Google Ads-Skripten erstellt wurden und sofort verwendet werden können. Vermarkter können gebrauchsfertige Codes anpassen um Szenarien an bestimmte Marketingsanforderungen anzupassen. Einige Skripte enthalten eine Version von AdsManager (MCC) um mehrere Google Ads-Konten zu verwalten. Google bietet eine Zusammenfassung der Konten zum Erstellen von Berichten, abgelehnte Anzeigengruppen zum Definieren von leistungsabfallenden Anzeigengruppen, einen Suchbegriff zum Erstellen von Berichten mit tatsächlichen Suchanfragen, die Ihre Anzeige auslösen und viele andere.


Custom Builds

Hierbei handelt es sich um speziell codierte Automatisierungen, mit denen Sie verschiedene Aspekte von Werbekampagnen anpassen können. Sie erfordern Erfahrung und Wissen. Wenn Sie also noch am Anfang Ihrer Marketingkarriere stehen, sollten Sie besser einen Entwickler finden, der Ihnen bei dieser Aufgabe hilft. Mit benutzerdefinierten Builds können Sie sich auf die einzigartigen Parameter konzentrieren, die wichtig sind um Werbekampagnen profitabel zu machen.  


Umfassende Software

Diese Art von Automatisierungstool ist am meisten gefragt, da sie alle oben genannten Typen enthält und das Anpassen, Automatisieren und Verwalten von Kampagnen ermöglicht. Der Hauptvorteil ist die benutzerfreundliche Oberfläche und Funktionalität.  


Tools und Software für die Google Ads-Automatisierung    

Die folgende Liste enthält die besten Automatisierungstools, die sich bei der Verwaltung von Werbekampagnen bewährt haben.
 

  • WordStream PPC-Advisor. Dieses Tool wurde speziell für die Verwaltung von PPC-Kampagnen entwickelt. Die Software ist für kleine Unternehmen und einzelne Vermarkter gedacht, die PPC-Werbung automatisieren müssen und nicht über das Budget verfügen um einen geeigneten Spezialisten einzustellen. Das Tool unterstützt Sie bei der Keyword-Analyse (positive und negative Keywords), bei der Gebotsverwaltung und bei der Planung Ihres Werbebudgets. Wenn Sie das Tool 20 Minuten Arbeitswoche aktivieren, können Sie Ihre PPC-Kampagnen problemlos verfolgen.

 

  • Optmyzr. Es ist eines der beliebtesten Automatisierungstools für die Verwaltung von PPC-Werbekampagnen in großem Maßstab. Optmyzr konzentriert sich hauptsächlich auf große Unternehmen und ermöglicht es Ihnen mehrere Werbekampagnen zu starten und bietet viele fortgeschrittene Tools zum Verwalten von Keywords und Geboten.  

Die Software hilft Ihnen dabei die Leistung zu verfolgen und notwendige Anpassungen vorzunehmen.

 

  • SEMRush. Sie haben diesen Titel möglicherweise bereits im Zusammenhang mit der Keyword-Recherche gehört. Aber SEMrush ist viel mehr als nur ein Keyword-Analyse-Tool. In der Tat ist diese PPC-Automatisierungssoftware in der Lage Konkurrenten zu analysieren, Keyword-Recherchen durchzuführen, Gebotsstrategien und allgemeine Kampagnenplanung zu verwalten. Was die Preispläne betrifft, kostet die Pro-Version $119, die Guru-Version kostet $229 Dollar die Business-Version kostet $449. Das Unternehmen bietet eine kostenlose Testversion an.

Viele erfolgreiche Vermarkter verlassen sich auf dieses Tool um die Leistung von Wettbewerbern auf dem Markt zu sehen und wettbewerbsfähige Keywords zu finden. Das Gute daran ist, dass dieses Tool eine großartige Automatisierungsoption für Unternehmen aller Ebenen darstellt.  

Himanshu Sharma von OptimizeSmart ein Vermarkter mit 15-jähriger Erfahrung hebt hervor, wie nützlich SEMrush für die Automatisierung der Keyword-Suche und die Analyse von Wettbewerbern ist:

Er veröffentlichte ein schrittweises Beispiel für die Implementierung der SEMrush-Technologie für sein Projekt und bestätigte die Vorteile eines Automatisierungstools, das ihm bei Optimierung seiner Kampagne und seines Website-Ranking geholfen hat.
 

  • Acquisio. Eines der fortschrittlichsten Tools für die Verwaltung von Werbekampagnen. Acquisio bietet ein einziges Dashboard zum Arbeiten und Bearbeiten mehrerer Konten sowie einen Key Performance Metrik-Designer zum Anzeigen ineffizienter Kampagnen. Darüber hinaus können Sie Werbekampagnen mit dem Keyword-Erweiterungstool für Suchbegriffe verbessern. Acquisio ermöglicht es Ihnen die Werbeleistung durch selbstverbessernde künstliche Intelligenz und anpassbare Cross-Channel-Berichte steigern.

Acquisios Algorithmen helfen bei der Anpassung und Verteilung von Wetten an die Uhrzeit, den Wochentag und sogar die Saison. Von der Verwendung der Software profitieren sowohl kleine als auch große Unternehmen; Preispläne sind flexibel.

 

  • Adalysis. Dieses Tool wurde für Unternehmen aller Ebenen entwickelt. Sie können Benachrichtigungen für mehrere Optionen konfigurieren, einschließlich Gebote, Budgets, Anzeigentests, Qualitätsbewertungen und vieles mehr. Darüber hinaus hilft dieses Tool Ihre Marketingstrategie zu testen und aktuelle Informationen über die Gesamtleistung Ihrer Kampagne zu erhalten. Tarifpläne beginnen bei $99 (bei monatlichen Ausgaben von bis zu $50 000). Mit einer 14-tägigen kostenlosen Testversion können Sie mehr über die Funktionalität der Software erfahren.

 

  • Opteo. Dies ist ein All-in-One Toolkit zum Verwalten von Google Ads-Kampagnen. Das Tool sorgt für eine Rund um die Uhr Überwachung Ihrer Google Ads-konten und benachrichtigt Sie werden über wesentlichen Trends oder Ausfälle. Basierend auf einer detaillierten Analyse Ihrer Daten liefert Opteo Vorschläge, wie Sie Ihre Kampagnen verbessern und ihre deren Performance steigern können. Das Tool verfolgt Werbeausgaben, stellt benutzerdefinierte Berichte bereit und verfolgt die Leistung.

Opteo bietet mehrere Tarifpläne an, die den Anforderungen von Unternehmen auf verschiedenen Ebenen entsprechen, beginnend bei $99 pro Monat für den Basisplan.

 

  • RevealBot. Eines der beliebtesten Tools für erfahrene Vermarkter und Marketingagenturen. Auf diese Weise können Sie selbst die anspruchsvollsten Kampagnen anpassen und verfolgen. Der visuelle Designer von RevealBot verfügt über eine einfache Drag-and-Drop-Schnittstelle zum Erstellen von Automatisierungen (über 20 Aktionen und deren Kombinationen in einer einzigen Automatisierung). Das Tool hilft bei der Optimierung aller Aspekte der Google Ads-Struktur: Sie können automatische Regeln für Kampagnen, Anzeigengruppen, Anzeigen und Keywords festlegen. Die Preise hängen von Ihren monatlichen Werbeausgaben ab mit  einem Minimum von $83 pro Monat für Werbeausgaben unter $10.

 

  • Adzooma. Dies ist eines der universellen Automatisierungswerkzeuge. Zuallererst ist Adzooma kostenlos. Das Tool ermöglicht das Tracking von Google, Microsoft und Facebook-Kampagnen an einem einzigen Ort. Mit Adzooma können Sie automatische Regeln festlegen um eine Vielzahl von Aufgaben zu optimieren und Ihre Kampagne zu verbessern. Darüber hinaus erhalten Sie Leistungsberichte, um weitere Anpassungen vorzunehmen. Es gibt eine Adzooma Plus-Version für Marketingagenturen und Gurus  69 GBP. Die Plus-Version bietet erweiterte Funktionen, einschließlich der Analyse der Zielseite, Gebotsanpassungen, über 80 Automatisierungsvorlagen und erweiterten Informationen zur Gesamt SEO-Leistung. Werbelinie.

 

  • Adline bietet eine einfache Möglichkeit zum Erstellen von Anzeigen, Automatische Budgetoptimierung, verständliche Marketinganalysen, monatliche Aufrufe zur 1:1-Kampagnenstrategie und eine vom Adline-Team erstellte 1.Kampagne. Einzelne Vermarkter und Neulinge können von der Kommunikation mit einem qualifizierten Team am Telefon profitieren und können ihr Niveau erhöhen indem sie eine von Adline-Experten entwickelte Kampagne untersuchen. Es gibt 3 Tarifpläne: Starter für $59 pro Monat, Growth für $149 pro Monat und Premium für $349 pro Monat.

 

  • SpyFu. Das ist ein sehr interessantes Tool, bei dem es sich nicht nur um Automatisierungssoftware handelt.

SpyFu dient als Keyword-Tracking-Tool für Google Ads-Konkurrenten und hilft Ihnen, PPC-Konkurrenten zu verfolgen, Keywords von Wettbewerbern zu finden, die Sie nicht verwenden eine Geschichte von Google Ads-Kampagnen und Anzeigentests von Wettbewerbern bereitzustellen, Empfehlungen für negative PPC-Übereinstimmungen bereitzustellen und das Ranking von PPC-Anzeigen zu verfolgen. All diese Funktionen können Sie ab $33 pro Monat erhalten.    

 

  • Google-Ads Editor (früher AdWords Editor) und der Bing-Ad Editor sind eine separate Gruppe von Marketing-Tools. Beide Editoren können nicht als  Automatisierungswerkzeuge bezeichnet werden, bieten jedoch viele nützliche Funktionen zum Erstellen, Bearbeiten und Überwachen von PPC-Werbekampagnen. Sie ermöglichen es Ihnen mehrere Anzeigen gleichzeitig zu bearbeiten, Keyword-Recherchen durchzuführen und Gebote zu verwalten.  

Google Schlägt auch Automatisierung vor

Auch hier ist der Hauptvorteil aller Automatisierungstools ihre zeitsparende Funktion. Vermarkter delegieren einige Aufgaben an automatisierte Prozesse. Google selbst empfiehlt automatisierte Prozesse zu verwenden um die Gesamtleistung von Werbekampagnen zu optimieren, einschließlich höherer Conversion-Raten und Return on Ad Spend (ROAS).

Zu den Hauptvorteilen der Automatisierung  gehören Googlelisten: 

  • Fortgeschrittenes maschinelles Lernen. Maschinelle Algorithmen sind in der Lage riesige Datenmengen zu verarbeiten und genauere Vorhersagen über die möglichen Auswirkungen von Gebotsraten auf Conversions und Leistung zu treffen.    
  • Große Auswahl an kontextbezogenen Signalen. Die Signale enthalten verschiedene Attribute wie Geräte und Standorte sowie zusätzliche Attributkombinationen, die zur Anpassung der Gebote erforderlich sind.
  • Flexible Leistungskontrolle. Hier können Sie Ihre Geschäftsziele festlegen und Produktivitätsziele festlegen.  
  • Transparente Berichterichterstattung. Die automatisierte Berichterstattung bietet ein besseres Verständnis der Handelsleistung und stellt eine solide Grundlage für die weitere Entwicklung einer Marketingstrategie dar.

PPC-Automatisierungswerkzeuge: Vor- und Nachteile

Es ist so typisch für eine Person, Fehler zu machen und daraus zu lernen. Manchmal verlieren wir die Konzentration und verpassen einige wichtige Parameter. Einige Fehler können bei der Verwendung automatisierter Tools leicht vermieden werden.

Vorteile: 

  • Automatisierungstools sparen viel Zeit für groß angelegte, langwierige Kampagnen. Durch die maschinelle Datenerfassung und -analyse erhalten Sie relevante Parameter und Vorschläge für Anpassungen, die zur Verbesserung der Werbeeffizienz erforderlich sind.
  • Das gleiche gilt für die finanzielle Seite der Werbung. Sie experimentieren nicht mit Wetten, sondern entwickeln eine Gebotsstrategie basierend auf detaillierten Daten. Daher besteht ein geringeres Risiko finanzielle Fehler aufgrund von Lücken in der Kampagnenüberwachung zu machen.
  • Google ist bekannt für seine Systemaktualisierungen und Änderungen an Algorithmen. Die meisten Automatisierungstools passen sich schneller an Änderungen an als es ein Vermarkter tun würde.  
  • Automatische Warnung und Benachrichtigungen. Sie legen die Parameter fest über die Sie benachrichtigt werden möchten und der Algorithmus informiert Sie über niedrigere Conversion-Raten, steigende Kosten oder die Anzahl der Impressionen.

Nachteile: 

  • Wenn Sie nach allem, was Sie gerade gelesen haben, Automatisierungstools als "End-All-Antwort" betrachten, dann denken Sie falsch. Automatisierte PPC-Kampagnen erfordern eine Erstkonfiguration und müssen daher über ein klares Verständnis der Kampagnenziele und Leistungsziele verfügen. Mit anderen Worten gesagt, Sie müssen eine klare Vorstellung von den Ergebnissen haben, die Sie erhalten möchten.
  • Ja, automatisierte Prozesse erfordern weniger Aufmerksamkeit als 100% manuelle Steuerung. Weniger, aber Sie können sie nicht unkontrolliert laufen lassen. Sie sollten weiterhin auf mögliche Systemausfälle oder Konfigurationsfehler achten.

Expertenmeinung zur Automatisierung

Neil Patel ist SEO-Experte, Marketing-Master und Autor von "Hustle: Die Kraft, Ihr Leben mit Geld, Sinn und Dynamik zu füllen", Besitzer des neilpatel.com Blog und einer der reichsten Vermarkter der Welt schätzt seine Zeit sehr und unterstützt die Automatisierung.
 

NNeil Patel, SEO Expert

Sie wissen nicht viel über bezahlte Online-Werbung, aber Sie verstehen, wie Sie Ihre Zielgruppe anvisieren und ein niedrigeres CPC-Gebot erhalten möchten. Mit PPC Automation können Sie einfach Ihre Kampagnenziele eingeben, Ihre intelligenten Gebotsstrategien auswählen und die Maschine den Rest erledigen lassen.


So Wählen Sie das Richtige Automatisierungstool aus

Nachdem Sie verschiedenen Automatisierungstools kennengelernt haben, fragen Sie sich vielleicht, wie Sie die beste Software auswählen können. Auf den ersten Blick scheinen einige Tools in ihren Funktionen ähnlich zu sein. Um sich von der großen Auswahl nicht verwirren zu lassen, beachten Sie die folgenden Aspekte:

  1. Wenn Sie Werbekampagnen auf mehreren Plattformen durchführen, achten Sie darauf, welche Tools mehrere Plattformen unterstützen, insbesondere diejenigen mit denen Sie arbeiten. Nicht alle Tools unterstützen Facebook-Anzeigen, Bing-Anzeigen oder Microsoft-Anzeigen.
  2. Die Funktionalität. Die vorgeschlagenen Funktionen sollten einer der Schlüsselfaktoren für Ihre Wahl sein. Verschiedene Tools bieten unterschiedliche Automatisierungsgrade. Einige Plattformen können nur wenige Kampagnenparameter automatisieren. Suchen Sie komplexe Multitasking-Lösung, einem Tool, dass den gesamten Prozess der PPC-Werbung automatisieren kann: von der Keyword-Recherche über die Markt- und Wettbewerbsforschung bis hin zu Geboten, Tracking, Optimierung und Berichterstellung. Ja, es gibt All-in-One-Tools, aber sie scheinen etwas teuer zu sein.
  3. Der Preis. Fallen Sie nicht auf die gängigen"Quality costs" oder "Free cheese ist nur in der Mausefalle" herein. Natürlich bieten Ihnen kostenlose Lösungen keine breite Palette von Funktionen und unterstützen nicht mehrere Konten. Anfänger können jedoch kostenlose Tools ausprobieren um mehr über die Automatisierungssoftware zu erfahren und zu sehen wie sie in Wirklichkeit funktioniert. Erfahrene Vermarkter sollten aus bezahlten Optionen wählen. Sehen Sie sich die Tarifpläne, die Anzahl der vom Tool unterstützten Konten an und beachten Sie die angegebenen Ausgabenlimits für die verschiedenen Pläne. Vergleichen Sie die Preise. Die Wahrheit besteht darin, dass einige Tools wirklich teuer sind, aber ihre Funktionalität kann im Vergleich zu Mitbewerbern zu vernünftigen Preisen gleich oder sogar kleiner sein. 
Haben Sie Erfahrung mit kostenlosen Automatisierungstools?
0 stimmen

4. Benutzeroberfläche und Dashboard. Wenn Sie für Werkzeuge bezahlen, möchten Sie zweifellos einen komfortablen Arbeitsbereich sehen: benutzerfreundlich, praktisch oder sogar maßgeschneidert. Die beste Option ist die kostenlose Testversion zu nutzen und zu sehen ob Sie sich mit der angegebenen Benutzeroberfläche wie zu Hause fühlen. Komplizierte Dashboard und die Benutzeroberfläche bedeuten nicht den erweiterten Funktionsumfang des Tools. Ganz im Gegenteil. Je breiter die Funktionalität ist, desto einfacher sollte die Benutzeroberfläche sein, da Entwickler fortschrittlicher Tools die Endbenutzer berücksichtigen.  


Schlussfolgerung 

Das Leben wird immer digitaler, da wir immer mehr Prozesse in verschiedenen Branchen, Technologien und Schulungen automatisieren. Sie tragen kein Sprachwörterbuch der in Ihrer Tasche und drehen keine Blätter auf der Suche nach Wörtern um. Sie laden einfach die mobile App mit dem gewünschten Wörterbuch herunter. Die Automatisierungstools von Google Ads führen eine ähnliche Funktion aus und sie sparen Zeit. Sie können auch Anzeigen auf Facebook automatisieren. Sie sind immer noch für Marketingkampagnen verantwortlich, setzen Ziele und entwickeln Strategien delegieren jedoch einige Aufgaben an Automatisierungstools um sich auf die weitere Entwicklung Ihres Unternehmens zu konzentrieren.  

Wie gefällt Ihnen der Artikel